Frage von Skolypto, 117

Habe ein unbekanntes sterbenes Mädchen im Kopf?

Hallo ich bin 14 Jahre alt und habe seit einigen Wochen ein Mädchen im Kof, welches in meinen Armen stirbt. Aber ich kenne das Mädchen nicht. Und von Traum/Tagtraum zu Traum werden mehr details gegeben. Immer wenn ich nachdenke kommt sie mir in den Kopf und diese Szene wie sie in meinen Armen stirbt. Ab und zu höre ich ihre Stimme, wie sie ruft : Hilfe!!!. Inzwischen weiß ich, das sie 4 Jahre alt und Vivien heißt ist und so ungefähr wo und wann es passiert aber ich weiß nicht wie es passiert ist. Ich will nun zu meinem Psychologen gehen und ich habe mit meiner Freundin, meinem Vater und mit meiner besten Freundin geredet und die meinte, ich sollte zu einem Psychologen gehen, was ich auvh tun werde aber ich wollte fragen, ob es jemanden gibt, der sowas schonmal durchlebt hat und er mir helfen kann. Mein Vater meint, wenn ich es nicht geregelt kriegen, kann es es passieren, dass ich Amok laufe aber ich habeAngst zum Amokläufer oder selbstmörder werde: Also bitte hift mir !!!!!!!!!!!!

Antwort
von Keyla207, 82

kann es sein dass du früher jemanden verloren hast egal in welchem Alter? Vielleicht ist dieses Mädchen eine Projektion für denjenigen den du verloren hast und dass sie in deinen Armen stirbt symbolisiert vielleicht einen Streit den Ihr hattet oder einfach den Verlust an sich

Kommentar von Skolypto ,

ich habe damals meine uroma verloren da war ich sechs oder fünf aber ich fage mich warum sie in meinem Armen stirbt und warum als 4jährige . Und danke für deine antwort

Kommentar von Keyla207 ,

Wenn die Wissenschaft alles über das Menschliche Denken wüsste dann wären solche Frageportale ziemlich überflüssig ;)

Viel Glück bei der Therapie hoffentlich kannst du bald wieder ruhig schlafen

Kommentar von Skolypto ,

danke , ich hoffe mal das die Therapie hilft

Antwort
von iichbiindaa, 38

Mach dich bitte nicht verrückt. Auch wenn es dich sehr mitgenommen hat, vergiss nicht es ist nur ein Traum. Ich hab mal irgendwo gelesen, dass es gesund ist zu träumen und in Träumen werden auch Erlebnisse verarbeitet. Vielleicht hast du irgendwelche Ängste oder hast mal soetwas in der Art gesehen, also z.B. in einem Film. Oder im wahren Leben, nur kannst du dich nicht mehr daran erinnern. Manchmal passieren die Dinge, die ich Träume auch in meinem wahren Leben, aber meistens sind es gute Dinge, oder das Gegenteil. Vielleicht ist dieses Mädchen gar nicht tot bzw. vielleicht wirst du mal diese Mädchen retten. Das sind jetzt nur Vermutungen, aber ich wollte dir meine Gedanken zu deiner Frage mitteilen. Vielleicht ist das nur eine Phase, die bald wieder vorbei ist. Wenn du ständig an den Traum denken musst, dann wirst du höchstwahrscheinlich wieder davon träumen. Versuch an etwas schönes zu denken vor allem kurz bevor du schlafen gehst. Wenn es nicht besser wird, suche dir auf jeden Fall bei einem Psychologen Hilfe. Packst du schon ;)

Kommentar von Skolypto ,

danke für deine meinung

es kann auch sein das es wie keyla sagt das es wegen einem verstorbenen ist oder es könnte auch sein nach deiner theorie  das es wegen meiner oma ist sie hatte mal einen herzstillstand vor mir und das hatte mich schwer mitgenommen

Antwort
von Andrastor, 17

Dieser Traum hat nichts zu bedeuten. Das war nichts weiter als ein Traum der dich verstört hat und weil du dir viele Gedanken darum machst, träumst du ihn wieder. Je mehr du dich damit beschäftigst, je mehr wirst du davon träumen und wenn du aufhörst darüber nachzudenken, wird auch der Traum verschwinden.

Das Mädchen hast du im Übrigen schon einmal gesehen. Wir können nur von Menschen träumen die wir irgendwo irgendwann schon einmal gesehen haben und wenn auch nur flüchtig im Vorbeigehen.

Antwort
von beroud, 47

stark - hatte ich so ähnlich, aber nur als traum, nicht als tagtraum - und ich hab immer nur das grab gefunden

hast du denn mal überprüft, ob die gegebenheiten soweit stimmig sind, daß es passieren könnte...?

die traumdeutung sieht eine sterbende person im traum übrigens als das sterben einer idee oder wunsches, nicht als reelle person

Kommentar von Skolypto ,

also ich sehe immer, wie sie in meinen armen liegt voller blut und sie rede noch kurz mit mir aber ich versteh nichts und dann schläft sie ein und ich versuche sie zu reanimieren aber es klappt nicht

und die daten passen die ich herraus bekommen habe und immer wenn ich dort vorbei fahre, fang ich meist an zu weinen und habe es im kopf wie sie da liegt aber das problem ist das der ort wechselt zwischen drei orten aber auf der gleichen straße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten