Habe ein schlimmes problem und brauche jemanden zum reden?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Hesten,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Zögere im Notfall bitte nicht, den Notruf 112 zu wählen!

Herzliche Grüße

Eva vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Ruf doch mal bei der Telefonseelsorge an.

http://www.telefonseelsorge.de/

Da findest du auf jeden Fall jemanden, mit dem du sprechen kannst, der dir zuhört, und dir bestimmt weiterhelfen kann.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hesten
08.11.2016, 01:25

ich kann nicht. ich hab angst zu telefonieren

0
Kommentar von Hesten
08.11.2016, 01:38

ich hab generell angst vor menschen kontakt habe das vertrauen verloren und es ist leichter anonym zu reden anders schaff ichs nicht

0

Wenn Du bereits in Therapie bist, dann solltest Du eigentlich das Gefühl haben, dass Dir dort geholfen wird.

Hast Du das nicht, dann wechsle den Therapeut.

Wenn Du vor so vielem Angst hast dann deutet das auf ein GAS hin (generalisiertes Angstsyndrom) und dafür gibt es Medikamente, die Du als Überbrückung nimmst, bis Du in der Therapie gelernt hast, sie auch alleine in den Griff zu bekommen.

Diese Medikamente würde Dir ein Neurologe verordnen, wenn der Therapeut kein Arzt ist. Sprich doch mal mit ihm darüber. LG Silvie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung