Frage von Resa900, 40

Habe ein schlechtes Gewissen (Ausflug mit Freundin)!?

Hey,

Folgende Situatuon: Wir haben im Dorf eine Jugendgemeinschaft, die dieses Jahr im Sommer nach Wien fahren, die Schwester meiner Freundin ist dort eine der Leiterinnen. Jetzt hat mich meine Freundin vor ca. 2 Monaten gefragt ob ich den Mitfahren möchte (sie fährt auch mit) und ich sagte zwar Ja, habe so eine "Voranmeldung" ausgefüllt, habe aber auch gesagt, dass ich es noch nicht sicher weiß, da ich in den Sommerferien meinen Führerschein machen möchte. Das hat sie auch verstanden.

Jetzt fragte sie mich heute ob ich den Mitfahre (Die verbindliche Anmeldung liegt bei mir daheim) und ich sagte Nein. (Weil mir Führerschein wichtiger ist) Daraufhin war sie glaub ich beleidigt.

Was soll ich tun!?!? Soll ich jetzt trotzdem mitfahren und Ihr die Anmeldung noch heute nachmittag geben oder es einfach lassen??? Kommt das dumm, wenn ich Ihr jetzt doch noch die Anmeldung vorbeibringe??

Danke

LG Resa900

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von offeltoffel, 17

Vielleicht hat sie sich auch einfach so gefreut und ist nicht beleidigt, sondern enttäuscht. Ich fände es richtiger, wenn du eine Meinung hast und die auch vertrittst. Wenn du lieber Führerschein machst, dann ist das eben so. Aber dich von einer schlechtern Laune der Freundin beeinflussen zu lassen, das macht am Ende auch keinen von euch beiden glücklicher.

Wenn du dir nicht sicher bist, ruf sie an und frag sie, ob sie arg traurig ist und ob ihr wirklich viel daran liegt, dass du mitkommst.

Antwort
von WCEntenBrot, 11

Das ist deine Entscheidung ob du mitfahren willst oder ob du lieber dein Führerschein machen möchtest... aber wenn du nicht genug Geld hast, dann geh doch einfach Geld verdienen, Zeitung austragen oder sowas.... aber dumm kommt das bestimmt nicht rüber, das zeigt das du dir viele Gedanken machst...

Kommentar von Resa900 ,

Ums Geld geht es nicht. Ich habe nur 2 Monate für den Führerschein weil ich erst ende Juni mit der Schule fertig bin und ich am 1. 9 ne Ausbildung anfange. Und  wenn ich die eine Woche aussetze kann ich die nicht einfach dranhängen, wegen der Ausbildung

Antwort
von Shany, 13

Ich würde das tun was mir am Wichtigsten ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten