Frage von arunsny, 43

Habe ein Renault Megane baujahr 2001. Beim Starten, startet das Motor aber geht gleich wieder aus. Muss nochmal starten und mehr gas geben leerlauf zu bringen?

Hallo,

Ich habe ein Renault Megane baujahr 2001. Beim Starten das Motor, startet er aber geht gleich wieder aus. Mann muss nochmal starten und mehr gas geben zu leerlauf zu bringen. Hat hier jemanded der weiss was es sein könnte? Wenn ich die Motor aufhebe kann ich auch bei ein zundkerzen sehen da etwas nass ist öl oder benzin weiss ich leider nicht.

Zundkerzen problem, leerlauf problem oder tuning?

Kann mich jemanden helfen.

Vielen Dank im voraus,

MfG

Arun

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 35

Erstmal hätte ich darauf getippt, dass die Kaltlaufanreicherung nicht funktioniert, der Motor also zu wenig Benzin bekommt.

Da du aber schreibst, dass die Zündkerzen nass sind, bekommt er anscheinend zu viel Sprit.

Du fragst nach einem Tuning. Ist an dem Motor etwas verändert worden? Wenn ja, was?

Kommentar von Rizi93 ,

Der weis wovon er redet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten