Frage von Beschbine, 7

Habe ein Rechteck von 35 x40 cm. wenn ich die kurze Seite zusammen Nähe benötige ich am Ende nen Boden .Wie groß muss der sein?

Bettschlange nähen bzw. rundes Ende

Antwort
von macuto,

Kreis-Berechnung:
d = Durchmesser u = Umfang
d=u/pi

Die kurze Seite (35 cm ) des Rechtecks ist der Kreis-Umfang.
Diesen in obige Formel eingesetzt:
d=35/3,14
d=11,14  ( etwas kleiner als eine Untertasse )

Der Kreisförmige Boden hat einen Durchmesser von 11,14 cm .
Dieser Kreis kann aus einem Quadrat mit der Seitenlänge a
ausgeschnitten werden.

a=d/Wurzel(2)
a=35/1,414
a=24,75

Wenn genäht werden soll, muß evtl. noch ein Saum draufgeschlagen werden, um welchen sich dann der Kreis-Radius bzw -Durchmesser erhöht. Das ist dann Sache der Näh-Künstlerin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten