Frage von Michisophie, 148

Habe ein Instagram Bild gefunden das ich als Tattoo verwenden möchte ist urheberrechtlich geschützt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ThomasMorus, Community-Experte für Urheberrecht, 85

An dem Foto bestehen Urheberrechte. Damit darf das Werk nicht "veröffentlicht" werden. Ob du das Bild ins Internet stellst, in die Zeitung druckst oder auf dich drauf tätowieren lässt, ist unerheblich. Du machst es damit öffentlich zugänglich.

Da musst du (wie du es ja scheinbar schon gemacht hast) den Urheber um Lizenz (=Erlaubnis) fragen.

Rechtswidrige Tattoos können unerwünschte Nebenwirkungen haben. Es gibt Nazis, die sich Ausschwitz auf den Rücken tattowieren lassen oder Hells Angels mit ihren Vereinssymbolen auf den Oberarmen. All diese Leute müssen diese Stellen ihres Körpers jetzt in der Öffentlichkeit dauerhaft verdecken, weil solche Symbole nicht öffentlich gezeigt werden dürfen.

Für urheberrechtswidrig verwendetes Material würde das gleiche gelten.

Antwort
von KleinToastchen, 95

Ja, wenn nicht explizit steht, dass das Bild verwendet werden darf, dann solltest du das nicht einfach so für dich verwenden. Rauskommen wird es wahrscheinlich sowieso nicht, aber wenn doch, dann hast du echt ein Problem - vorallem weil du ein Tattoo nicht einfach abwaschen kannst. Falls das ein Bild von einem Tattoo ist und du das Tattoo kopieren willst, wirst du zum Glück sowieso keinen vernüntigen Tätowierer finden, der sowas macht.. 

Kommentar von Michisophie ,

Es ist ein Gezeichnetes Bild… Werde jetzt einfach mal die
Zeichnerin des Bildes anschreiben ist glaube ich der Beste weg. Aber danke

Kommentar von KleinToastchen ,

Super, dann bist du sicher auf der sicheren Seite! :-) 

Antwort
von mrDoctor, 93

Vermutlich schon. Wir wissen ja nicht um welches Bild es sich handelt. Bilder welche nicht als Lizenzfrei bezeichnet sind, sind in der Regel immer geschützt.

Kommentar von Michisophie ,

Aber das Bild ist ja öffentlich und jeder kann einen
screenshot  davon machen und es auch für
etwas benutzen..?

Kommentar von mrDoctor ,

Falsch. Nur weil es öffentlich ist, darfst du es noch lange nicht für alles benutzen.

Antwort
von swingiswingi, 81

Nimm Kontakt mit dem Urheber auf

Antwort
von SoMean, 64

Naja das Bild ist ja öffentlich, also hat jeder Zugriff darauf.
Aber willst du wirklich dasselbe Tattoomotiv haben? Ich meine, es kann ja so ähnlich sein, aber ich finde was individuelles irgendwie besser.

Kommentar von Nordstromboni ,

Jedes Bild im Internet ist öffentlich und jeder hat da drauf zugriff...

Kommentar von SoMean ,

Nein echt? habe ich was andedes behauptet? nein und da frage ich mich also wo ist das Problem? Du kannst auch Tattoos bei Google oder Facebook suchen, die Besitzer sollten sich denken, wenn sie das öffentlich machen, dass auch andere das für ihre Zwecke nutzen.

Kommentar von ThomasMorus ,

SoMean, du gehst leider von einer völlig falschen Rechtslage aus.

Nach deutschem Urheberrecht ist jedes Kunstwerk ab seiner Schöpfung automatisch urheberrechtlich geschützt und darf nicht ohne die ausdrückliche Genehmigung seines Urhebers, oder eines anderen Rechteeinhabes veröffentlicht werden. (§12 UrhG, §15 ff.)

Dass es etwas im Internet öffentlich zugänglich ist, bedeutet nicht, dass jeder es weiter veröffentlichen darf. Dazu musst du die Genehmigung des Rechteinhabers einholen (=bezahlen).

Ob ein "Werk" im Internet veröffentlicht, in die Zeitung gedruckt oder als Plakat ausgehängt wird, ist für das Urheberrecht völlig unerheblich. Es ist und bleibt urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiter veröffentlicht werden.

Kommentar von Michisophie ,

Es hört sich blöd an „ Ich habe auf Instagram ein Bild gesehen“, ich weiß.
Aber ich suche schon lang jetzt nach einen Löwen Bild das ich mir für meinen Vater Tattoowieren möchte. Ich habe halt schon alles durchforstet mir auch schon einen Zeichnen lassen aber es hat einfach nicht gepasst. Jetzt habe ich vor 2 Tagen dieses eine Bild gefunden und hab mich direkt in das Bild verliebt. Wurde von einem jungen Mädchen gezeichnet und ist auf Ihrer Seite zu finden. Hab sie jetzt auch schon angeschrieben und muss 20€ für die Verwendung ihres Bildes zahlen. Also ich find schon etwas besonders das ich das Bild von einem Mädchen das 100 km weit weg wohnt für mich gefunden habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community