Frage von xTheUncut, 24

Habe Eigenwerbung auf anderer Website gemacht, kann jetzt direkt ein rechtlicher Schritt eingeleitet werden?

wie oben beschrieben habe ich blind Eigenwerbung gemacht, ich hoffe das ich keine Strafe dafür bekomme, kann mich jemand aufklären.... danke habe mega angst :(

Antwort
von Dinerbone, 15

In den meisten Fällen nicht.
Das wäre viel zu aufwändig.

Oft wird das einfach nur gelöscht und fertig. Eventuell bekommst du eine Verwahrung oder einen IP Ban etc. aber wahrscheinlich keine Strafe.

Antwort
von Minihawk, 6

Du begehst keinen direkten Rechtsbruch, wenn du Eigenwerbung auf einer Webseite machst. Du handelst evtl. gegen die Regeln einer Webseite, und da kann man dich entweder auffordern, das zu unterlassen oder dich direkt rauswerfen. Kein gericht der Welt wird sich auf eine Anzeige einlassen,w eil du Eigenwerbung gemacht hast.

Kommentar von xTheUncut ,

wow das beruhigt mich, danke!!

Antwort
von OnionTech, 17

Warhscheinlich passiert das was hier im Forum auch passiert: es wird gelöscht und fertig. Kommt halt drauf wann wie du Werbung gemacht hast (z.b. mittels Rufmord, oder per Hacking - Sachbeschädigung etc). Aber ich denke so in Foren oder wo es User-Logins gibt wird das höchstens gelöscht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten