Frage von Giffilein, 73

Habe die Whatsapp-Nachrichten meines Freundes gelesen. Soll ich ihn ansprechen?

Habe die Whatsapp-Nachrichten meines Freundes gelesen. Warum auch immer. 

Er möchte immer freie Tage für sich haben, da ich ihn stresse. Dabei bin ich sauer, dass er sich bei mir nicht genug meldet. Er ist lieb und eigentlich war er auch immer für mich da. 

Er hat nach seinem Training mit einer Frau geredet und ihr angeboten sein Schlafzimmer kennenzulernen. Es ist nicht dazu gekommen - hat mich aber schockiert. Die Nächste hat er angeschrieben, dass er sie beim Training vermisst hat. Er spielt Fußball und möchte nicht, dass ich zum Training gehe; findet Frauen, beim Training, nicht gut. 

Ich weiß nicht. Es ist nichts passiert. Ist es normal? Entschuldbar? Er sagt, er ginge nicht fremd und hat mich sehr lieb. Will nur mit mir zusammen sein. 

Soll ich es ihm gestehen, von seinem flirten zu wissen, und eine Erklärung verlangen, oder es als harmloses flirten abstempeln?

Finde es ja auch toll wenn jemand nett zu mir ist.

Antwort
von Liaya, 51

Wie kannst du die Nachrichten deines Freundes "ausversehen" bzw. "Warum auch immer" lesen? Naja, schön, kommen wir mal zum Punkt.

Wenn dein Freund dich wirklich lieben würde, dann wäre er ehrlich zu dir, und würde anderen Frauen nicht derartige Nachrichten schicken. Gerade das mit dem Schlafzimmer macht mich doch sehr stutzig. Meinte er das ernst? Oder war ein sarkastischer Unterton dabei? Gut, aber auch selbst wenn, sowas sagt kein Mann, wenn er in einer glücklichen Beziehung ist.

Rede mit ihm..., wirklich. Ich selbst fände sowas auf Dauer unverzeihlich.

Kommentar von Downloaddefault ,

Ich schließe mich mich dem Vorredner an. Mich hätte es persöhnlich sehr gekränkt.

Kommentar von Giffilein ,

Es ist nicht richtig, dass ich die whatsapp gelesen habe. Es hat mich auch nicht glücklich gemacht. 

Das was ich gelesen habe versuche ich als harmlos einzustufen. 

Wenn ich ihm sage, dass ich die whatsapp gelesen habe.... Kann man es verzeihen? 

Verstehe auch nicht, warum es mir wichtig ist. Eigentlich müsste es heißen, ob ich ihm verzeihen kann. Ich bin nicht bereit ihn zu verlieren. Liebe ihn nach 10j immer noch 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community