Frage von Florentinee, 25

habe die meinen roten hartriegel mit rhodendrondünger gedüngt.jetzt will er eingehen. wie kann ich meinen roten hartriegel noch retten?

warum vertragen denn pflanzen, außer rhodendren, den rhodendrendünger nicht ?? droht mir jetzt alles einzugehen?? wie kann ich die pflanzen retten??

Antwort
von Gilbert56, 19

Wenn da tatsächlich ein Zusammenhang ist, dann hast du den Boden vielleicht  mit dem Dünger zu sehr angesäuert. Rhododendron braucht Säure, und die wird wohl im Dünger gewesen sein. Daher ist es ja ein spezieller Dünger. Aber gleich eingehen? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Wenn zu viel Säure da ist, gleicht man das wieder per Kalkung aus.

Kommentar von Florentinee ,

was für kalk kann ich denn da nehmen und wo bekomme ich ihn?

Kommentar von Gilbert56 ,

Baumarkt-Gartencenter. Frag nach kohlensaurem Kalk. Nimm nicht Branntkalk, der wirkt zu schnell und ist ätzend. Kalk für Rasen wäre auch nicht falsch.

Kommentar von Florentinee ,

danke für den tipp...werde ich ausprobieren

Antwort
von momonohana, 18

wenn er in einem topf steht : Erde raus, gut abwaschen, neue Erde rein.

Wenn er im Boden ist kann ich dir leider nicht helfen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten