Frage von AndyWand, 160

Habe die ISS gesehen und 5 min später ein zweites Objekt - was war das?

Hallo!

Ich habe gestern Abend gegen 20:30 Uhr am Abendhimmel einen leuchtenden, sich schnell bewegenden Flugkörper gesehen. Da er nicht geblinkt hat, bin ich davon ausgegangen, dass es die ISS war.

Allerdings kam ca. 5 min später ein gleichhell leuchtendes Objekt in genau entgegengesetzte Richtung geflogen, mit nahezu identischer Geschwindigkeit und ebenfalls ohne zu blinken. Was könnte das gewesen sein?

Antwort
von Willy1729, 42

Hallo,

die Iss zieht morgen früh, ein paar Minuten vor 5 Uhr, unterhalb von Jupiter von West nach Ost über den Horizont. Ansonsten sieht man sie fast nur in südlichen Gefilden.

Gestern abend um 20.30 zogen aber ein gutes Dutzend Raumsonden über den Himmel. Manche von ihnen sind so hell, daß man sie sogar mit bloßem Auge erkennen kann. Wenn Du am Nachthimmel mit dem Fernglas 'spazierengehst', wirst Du immer wieder diese sternähnlichen Pünktchen ausmachen, die mit gleichmäßiger und recht hoher Geschwindigkeit ihre Bahn von Horizont zu Horizont ziehen.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort
von Ifosil, 98

Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein Satellit. Sieht man immer wieder bei guten Sichtverhältnissen. Und fraglich ob du wirklich die ISS gesehen hast. Denn die kommt nicht so häufig bei uns vorbei wie man glaubt :D

Antwort
von Doniazza, 69

Wen du dich für das interessierst, dann lade doch die App "Iss Detector" herunter.

Du wirst staunen, wie viele Objekte am Himmel vorbeiziehen!

An einem dunklen Ort, also keine Lichtvermutzung und klarer Sicht, kann man manchmal gut 10 - 20 Satelliten in der Nacht entdecken. 

Manchmal sogar 3 Stück hintereinander

Dan gibts noch die Iridium Flares, die sind auch der Hammer!

Viel Spass beim beobachten

Expertenantwort
von Startrails, Community-Experte für Astronomie & Sterne, 19

Hallo,

ein Versorgungstransporter ist momentan nicht unterwegs zur ISS. Dort lässt sich immer schön beobachten wie der genau hinter der ISS fliegt. Ansonsten würde ich jetzt sagen, dass du da nen Satelliten gesehen hast der sich zufällig an der gleichen/ ähnliche Stelle am Himmel wie die ISS bewegt hat.

Guck mal auf www.heavens-above.com

Dort kannst du dir genau anzeigen lassen was du gerade für Satelliten gesehen hast oder was demnächst für Satelliten zu sehen sind :-)

Antwort
von Waldemar2, 81

Es waren wohl zwei Flugzeuge. Das eine war auf dem Hin-, das andere auf dem Rückflug. Flugzeuge blinken nicht, wenn sie sich in großen Höhen befinden.

Kommentar von Archnyx ,

Falsch

Antwort
von BOZZZZ, 54

Du hast nicht die ISS gesehen, das ist unmöglich. Sie ist nämlich nur 100 Meter lang und 400 km über dem Erdboden

Kommentar von JTKirk2000 ,

Unmöglich ist es ganz sicher nicht. Die ISS hat Solarpanele, und wenn der Winkel günstig ist, können diese das Sonnenlicht so reflektieren, dass man diese Reflexion sehen kann. Aus demselben Grund kann man sogar Satelliten sehen, die noch wesentlich kleiner sind, als die ISS:

Kommentar von AndyWand ,

Sehr richtig, Kirk!

Kommentar von BOZZZZ ,

Okay, danke für die Info. Wieder was gelernt^^

Antwort
von BigBen38, 85

Beides war nicht die ISS

http://www.spacesciencejournal.de/ISS/Sichtbarkeit.html

Vlt ein Flugzeug oder ein Komet...?

Kommentar von nematode ,

Komet?? Unsinn! 

Antwort
von m3ndax, 75

Vielleicht die chinesische Tiangong 1. Die fliegt seit 2011 da rum. Hab ich gestern in nem Film gesehen :P

Antwort
von kikz81, 77

wahrscheinlich ein Satellit

Kommentar von LaplacesDemon ,

Putin

Kommentar von Willy1729 ,

Superman?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community