Frage von Feres011097, 33

Habe die IHK Einladung zur Abschlussprüfung erhalten, kann ich jetzt noch wegen fwhl Tagen nicht zugelassen werden?

Habe auf Grund von Krankheit viele Fehltage aber habe trotzdem eine Einladung erhalten jetzt 2 Monate später und 3 Wochen vor der Prüfung nach 1 Monatiger Krankheit meinte meine Lehrerin ich werde wahrscheinlich nicht zugelassen. Geht das?

Antwort
von Rango87, 33

Ist es fehlen wegen Krankheit und du kannst es belegen (Krankschreibung) sehe ich keinen Grund warum dich die IHK ausschliessen sollte.

1 Monat. In meiner BS-Zeit haben so einige um einiges öfter gefehlt, ging trotzdem.

Kommentar von Feres011097 ,

Habe davor schon sehr viel gefehlt habe aber für alles ein Attest. Also ich habe schon vor der Einladung sehr viele Tage gefehlt. Und jetzt halt noch mal den Monat. Wie sieht des da aus? Ist die Einladung auch gleichzeitig die Zulassung? Danke Rango

Kommentar von Rango87 ,

Kann natürlich sein, dass es eine art Mindespensum gibt. Aber um das eindeutig zu klären würde ich dir raten einfach mal bei der IHK bei dir Anzurufen oder direkt vorbeizuschauen.

Nach meiner Erfahrung sind die meistens nett, hilfsbereit und versuchen dir auch zu helfen.

Kommentar von sozialtusi ,

Es gibt Grenzen - auch bei krankheitsbedingten Fehltagen. Warum Du gefehlt hast, ist letztlich egal. Wenn Du den Stoff nicht draufhaben kannst, weil du zu oft nicht da warst, wirst Du nicht zugelassen.

Wo die Grenze momentan liegt, weiß ich nicht, mein Kenntnisstand ist 4 Jahre her.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten