Frage von AxelFoley32, 197

Habe die "Bros-Before-Hoes-Regel" gebrochen und gemerkt, was für eine Bedeutung dahinter steckt. Wie bewertet ihr die Situation?

Also wir sind im Partyurlaub und ich stelle die Situation mal in einem Flussdiagramm dar: Strandparty -> 3 nette Spanierinnen -> 2 meiner Freunde haben mit ihnen geredet -> ich stoße kurze Zeit später dazu -> ich unterhalte mich sehr viel und verstehe mich sehr gut mit einer -> einer meiner Freunde hat sich diese jedoch bereits "ausgesucht" -> es kommt zum heftigen Küssen am Strand zw mir und der benannten Spanierin -> der benannte Freund hat sich wenig mit ihnen unterhalten und seine Chance nicht wirklich genutzt -> fängt an sich zu besaufen und ist nun traurig und sauer -> es geht ihm den Unständen entsprechen, aber ich mache mir nun riesige Vorwürfe...:(

Antwort
von dieLuka, 107

"ausgesucht" ?

die Dame hatte ja auch was dazu zu sagen.

Wir reden hier ja nicht davon das du ihm das letzte Marmeladenbrötchen weggegessen hast.

Ihr habt beide mit ihr geredet, sie fand dich netter. Gut möglich das zwischen ihr und deinem Kumpel eh nix gelaufen wäre wenn du nicht dazugekommen wärst.

Entweder er kommt damit klar oder ihr macht nen deal das ihr nur mit Mädels weg geht wenn jeder von euch eine gefunden hat oder halt garnicht.

Meines verständnisses nach bezieht sich die "Regel" übrigens darauf das man sich von er Freundin nicht die Jungsabende versauen lassen soll. Wie das hier anwendung finden soll ist mir ein Rätsel.

Kommentar von AxelFoley32 ,

Das beruhigt mich. Danke!

Antwort
von Caila, 109

Diese Regel besagt vor allem das Freunde wichtiger sind als irgendwelche Weiber. 

Bzw noch mehr was mir aber gerade zu ausführlich ist um es aufzuschreiben. 

Fakt ist du hast die Regel nicht gebrochen nur weil dein Kumpel ein Auge auf Sie geworfen hat aber letzendlich du mit ihr herum geknutscht hast. 

Es war ein Abend, wenn das jetzt nicht dazu führt das du den Rest eures gemeinsamen Urlaubes mit der Frau statt mit deinen Kumpels verbringst ist alles okay.

Kommentar von AxelFoley32 ,

Nein, wir sind ja letztendlich immer noch beste Freunde. Sicherlich werden wir uns nochmal treffen, aber darunter sollte unser Urlaub nicht leiden.

Antwort
von zahlenguide, 97

du kannst ihn ja trotzdem trösten. spricht ja trotzdem nichts dagegen.

Antwort
von Schnoofy, 44

Du machst Dir Vorwürfe, weil Du es geschafft hast von Frauen verachtenden Machogehabe abzuweichen?

Vielleicht solltest Du daran arbeiten, Dein Menschenbild etwas zu verändern und Dinge nicht nur einseitig zu betrachten.

Kommentar von AxelFoley32 ,

Sorry, aber ich verstehe die Aussage deiner Antwort nicht so ganz.

Antwort
von TopRatgeberNR1, 29

du hast die regel noch nicht gebrochen...

Kommentar von AxelFoley32 ,

Ok und ab wann würde ich sie brechen?

Kommentar von TopRatgeberNR1 ,

angenommen du schläfst mit seiner freundin/ oder mit dem mädchen dass er liebt weil du einfach nur geil auf sie bist aber in dem fall hat er sich sie ja "ausgesucht" das heisst garnichts haha und sie ist dann ja auch zu dir gegangen weil er nichts gemacht hat es ist ja nicht seine frau sondern nur ein mädchen

Kommentar von AxelFoley32 ,

Hast recht. Finde dieses "Meins" auch blöd, weil dann meistens jemand enttäuscht ist, da man selten das (Mädchen) bekommt, was man will. :)

Antwort
von Bilooo15, 69

Naja bei sowas ist es nicht schlimm. schlimm wird es wenn du dein kumpel belügst verattest oder verlässt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten