Frage von Glaberine, 80

Habe DHL einen Ablageort angegeben und dennoch Karte im Postkasten das sie es in die Postfiliale gebracht hat,warum legt die Zustellerin es nicht dorthin?

Ablageort entspricht den Bedingungen der DHL.Und wenn ein anderer Postbote Dienst hat der kann es ja auch.Warum also die nicht?Wir haben zwei Zusteller und jeder trägt alle 2 Wochen aus.Ein Nachbar meinte er habe gehört das sie sagte sie habe keinen Bock.Und keiner hat geklingelt.Bei DHL anrufen kann man auch nicht weil ich jedes Mal Stunden zubringe bis man da mal durchkommt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Denise142, 43

Dann kannst du dich doch eigentlich noch sehr glücklich schätzen :D bei mir legt er/sie die Pakete immer vor die Tür ohne ablagevertrag, neben einer viel befahrenen Straße. Hab auch schon bei DHL angerufen, aber man braucht wie du schon sagtest Stunden um durchzukommen und gleichzeitig war es ihnen eigentlich egal was ich erzählt hab. Also denke ich kaum, das es was bringen wird sich zu beschweren. :)

Kommentar von Glaberine ,

Ich hab mich schon mal beschwert weil die in der Postfiliale immer einen riesen Terz machen,wenn man denn überhaupt dran kommt.Immer wenn ich dort hingehe führen die Privatgespräche und wenn man dann nach 1 Stunde warten fragt ob man schnell das Paket haben kann heißt es nur "Seien sie ruhig ich bin beschäftigt ich führe grade ein Gespräch" und das ist kein geschäftliches Gespräch,die reden über ihre Kinder was sie zu Abend essen usw.Ein anderes Mal wenn ich komme heißt es Ausweis, ok.Gebe ich hin und dann heißt es er sei gefälscht.Dann muss die auf dem Amt anrufen und fragen ob der echt ist.Wieder ein anderes Mal heißt es ich bekomme es nicht weil bei Absender und Empfänger nicht die gleiche Adresse steht.Soll ich jetzt schon Pakete an mich selbst schicken oder was?Wieder ein anderes Mal gehe ich hin und bekomme es,das Paket war offen.Ich frage warum.Und die sagt das hat so gut gerochen da wollte ich wissen was drin ist.(war Lavendel) Was zum WTF????!!!! Wisst ihr jetzt warum ich mich ärgere wenn ich zur Postfiliale muss?

Kommentar von Denise142 ,

Das kenn ich auch zu gut. Ist bei unserer Postfiliale auch nicht wirklich anders. Aber du hast ja schon gemerkt das beschweren eh nichts bringt. Du könntest dir höchstens den DHL Fahrer Krallen und ihm sagen das er es doch bitte ablegen soll. Bei mir wird das Paket wie gesagt immer einfach vor die Haustür gelegt und somit meine Unterschrift gefälscht. Weil ich weder einen Ablagevertrag hab, noch das Paket angenommen hab. Aber wie gesagt sogar das war denen beim Kundenservice relativ schnuppe. Ich bestelle mittlerweile nur noch wenn ich weiß das ich an dem Tag zuhause bin oder mein Freund zuhause ist. Ich weiß das sowas extrem aufregt. Du könntest höchstens noch bei dem Kundenservice von der Post anrufen und dort deine Erfahrungen in der besagten Postfiliale schildern.

Kommentar von Glaberine ,

Hab schon öfters angerufen beim Kundenservice und der meinte die kümmern sich erst um Beschwerden wenn man so um die 50 Mal wegen dem selben Thema anruft.Diese Logik versteh mal einer.War dem auch egal,das stimmt.Ich hab dieser Zustellerin schon paar Mal gesagt was Sache ist.Und sie meint nur dafür wäre sie sich zu schade.Und da käme sie zu spät nach Hause.Da frage ich mich für was die eigentlich bezahlt wird.Für Karte einwerfen?Hab schon oft gesehen das die nicht mal aussteigt.Einfach halten Karte rein und weiterfahren.Kein Klingeln gar nichts.Auch wenn man extra von der Arbeit zu Hause bleibt hat man doch wieder nur ne Karte drin.

Kommentar von Denise142 ,

Ich weiß ja nicht von wo du her bist und ob es das bei DHL auch gibt, aber vielleicht gibt es da auch so "verteilerzentralen" also so einzelne Gebiete von DHL wo es immer einen "Gebietsleiter" oder sowas ähnliches gibt, wo man vielleicht die Telefonnummer herausfinden könnte und sich bei dem beschweren könnte. Auch wegen der Wortwahl der guten Dame da sie anscheinend eh keinen Bock drauf hat. Ich weiß jetzt nicht ob es sowas gibt bei DHL aber einen Versuch wäre es wert. ;)

Kommentar von Glaberine ,

Hab ich schon versucht,das gibt es schon bei DPD und so aber bei DHL nicht.Unser alter Postler war immer spitze hat das immer sehr gut gemacht.Doch er geht bald in Rente und als ich es ihm erzählt hab meinte er nur,das er es ihr schon tausend Mal gesagt hat aber sie immer nur ja ok sagt,aber dann doch nicht das macht was sie soll.Interessiert aber auch keinen.Und der Kunde kann zusehen wie er an sein Zeug kommt.Ist auch schon oft vorgekommen das Pakete beim Zusteller "verschwinden" und die nur meint sie habe es in den Garten geworfen.Toll!

Kommentar von Denise142 ,

Dann ist dieses Problem wohl unlösbar bis die gute mal aufhört bei DHL zu arbeiten oder in ein anderes Gebiet kommt :D
Ja meiner Nachbarin hat unsere DHL Fahrer ein Handy um 800€ vor die Tür gelegt und das war natürlich weg bis diese nachhause kam. Sie hat aber dann bei DHL angerufen und es erstattet bekommen.

Kommentar von Denise142 ,

Am besten wäre es wenn man nicht mehr über DHL bestellen müsste, lässt sich nur leider oft nicht vermeiden...

Kommentar von Glaberine ,

Ja und meiner Erfahrung nach ist Hermes,GLS und DPD leider auch nicht die zuverlässigsten.Wenn die was liefern ist es meistens kaputt oder es kommt gar nicht erst zum genannten Liefertermin.Auch hab ich bei den Diensten noch keinen getroffen der Deutsch konnte.

Kommentar von Denise142 ,

Das ist auch wiederum wahr. Also mir persönlich ist es am liebsten wenn die Post die Pakete bringt, da gabs eigentlich noch nie Probleme :)

Antwort
von BlackSeaStorm, 54

ablageort wohin? hinten im garten oder in der Garage? 

Kommentar von Glaberine ,

Unter die Haustür,da ist ein kleiner Raum

Antwort
von JohnTasse, 37

Ruf mal im Kundenservice an ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten