Frage von Lotus23774, 50

Habe den Zwang meine Augen die Pupile anzufassen wie kann ich damit aufhören?

Antwort
von BlauerSitzsack, 24

Wie kann man einen Zwang haben, das zu tun?

Tut das nicht weh, ist unangenehm und/oder brennt nach kurzer Zeit?

Du kannst damit aufhören, in dem du dir in den Kopf setzt, dass das auf Dauer sehr schädlich sein kann, du dir Erreger in die Augen reiben kannst, das Auge stark entzünden kannst und es übelst brennen wird.

Und DAS wird nicht schön sein, also lass es lieber!

Hör` Musik, das lenkt gut ab.

Alles Gute.

Kommentar von Lotus23774 ,

Werde ich erblinden

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Im Normalfall nicht, aber lass` es bitte einfach! :)

Antwort
von Winkler123, 32

Beschäftige dich mit was komplett anderem. Dann kommst du gar nicht auf die Idee dein Auge anfassen zu müssen.

Antwort
von ShadowZzrevenge, 23

Selbstbeherrschung und Willenskraft Und stell dir mal selber die Frage warum du das machen musst wer zwingt dich dazu und warum und Vorallem was hast du davon außer tränende Augen ?

Kommentar von Lotus23774 ,

Erblinden?

Kommentar von ShadowZzrevenge ,

Warum sollte ich mir freiwillige einen meiner 5 Sinne nehmen Vorallem den Sehsinn das ist der letzte auf den ich persönlich verzichten würde wenn ich die Wahl habe 

Antwort
von Nutzer00, 17

aufhören crack zu rauchen

Antwort
von grisu2101, 12

NEIN !! nicht schon wieder.....und nun unter anderem Namen.... Geh zum Psychiater, BITTE !!!! Der kann Dir da bei Zwangserkrankungen sicher helfen, wir nicht !!

Antwort
von Shanks3d2y, 24

Immer wenn du den Drang spürst etwas machen bei dem du deine Hände beschäftigst und nicht an deine Pupillen denken musst

z.B. Liegestütz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community