Habe den Kopf rasiert bekommen; jetzt Angst in die Schule und nach Hause zu gehen. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Komm Kindchen, mach mal halblang...

Zuerst haust du auf den Putz und mokierst dich darüber, dass du als angeblich 16jähriger noch Windeln im Krankenhaus bekommst, dann bist du 14, warst nicht in der Schule und nicht zu Hause seit der Rasur Story...

Da ruft nicht die Schule beim Erziehungsberichtigten an?
Oder hab' ich's überlesen und du bist schon volljährig und man glaubt es dir, dass du "Bauchweh auf der kleinen Zehe" hattest, als du in der schule anriefst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich stell mir gerade vor, eine meiner Töchter käme mit rasiertem Schädel nach Hause.....

Ich würde wahrscheinlich vor lachen umfallen. Meine Frau wäre vermutlich total geschockt.....

Fakt ist....Du hast Mist gebaut!!!!

Wenn man Mist baut muss man dazu stehen. Du musst in die Schule, und du musst sicherlich auch mal nach Hause.

Je eher du es hinter dich bringst, desto besser. Erklär es deinen Eltern, genau so wie du es uns erklärt hast. Gibt vermutlich ein "Donnerwetter", aber da musst du durch. Und den Kopf bekommst du bestimmt nicht "abgerissen".

Für die Schule würde sich vermutlich eine Mütze anbieten. Für dumme Kommentare würde ich mir ein paar lustige Sprüche einfallen lassen. Zum Beispiel:

"Ich mach es wie Britney Spears, und fang ein neues Leben an" Oder "Ich bin jetzt Fan von Sinead O'Connor"! Besser mit den Mitschülern lachen, als ausgelacht werden.

Geh offensiv damit um. Dann wirst du auch nicht in die Defensive gedrängt. Fehler macht jeder. Aber wer offen damit umgeht, kommt besser damit klar.

Und eins ist sicher..... Die Haare wachsen wieder!!!!

LG :-)

P.S.: Ob das wirklich eine Freundin ist, die dir aus "Gerechtigkeitsgründen" den Kopf rasiert? Da würde ich mal drüber nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

perrücke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amsas1440883r
12.01.2016, 01:42

Ich hab auch mal so eine 0,5 mm Glatze verpasst bekommen. Ist am Anfang ein furchtbares Gefühl. Ich dachte immer die Leute würden mich auch nicht mehr anstarren, wenn ich nackt durch die Gegend laufen würde. Was soll's, irgendwann musst du dein kahles Köpfchen zeigen. In der Schule, und deinen Eltern sowieso. Du schaffst das schon!

0

Viel Spielraum haste nicht. Mütze oder cooles Tuch drauf, Augen zu und durch....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

verstecke Dich solange bis die Haare wieder normale Länge haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Extensions oder wie man schreibt, falls das geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selber schuld...aber erklärs erstmal deinen eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?