Frage von Mariesnow376372, 101

Habe den Brief, dass ich die Klasse nicht schaffe, gefunden; vor meinen Eltern. Wie soll ich es ihnen sagen?

Guten Morgen! Ich habe eine sehr wichtige Frage! Geschichte: Also, ich hab am Dienstag wie jede Woche die Zeitung reingetragen und gestern bemerkt, dass zwischen den Seiten ein Brief meiner Schule war. Erst war ich etwas verwundert, da er an meinen Papa adressiert war, aber dann hab ich mit einer Taschenlampe durchgeleuchtet und da standen 2 Noten. Ich hab den Brief aufgerissen und fast geheult! Nachdem ich eine 4 in der letzten Schulaufgabe in Mathe hatte, müsste ich auf 4,2 stehen, aber jetzt hab ich eine 5 in Mathe und 6 in Chemie (???) Wir waren uns alle schon sicher, dass ich es schaffe! Außerdem darf ich bis 15.12 nach Paragraph 63 GSO in der Klasse bleiben, sofern ich das Klassenziel erreiche.. Frage: Wie Soll ich es meinen Eltern sagen, sie haben sich so gefreut und ich wusste selbst nichts! Bitte, helft mir, Marie

Antwort
von Nordseefan, 17

WEnn ihr euch so sicher wart ( wie kann das sein beide Noten kommen doch sicherlich nicht soooo überraschend) dann geh hin uns sag Papa, Mama ich habe es doch nicht geschafft.

Und den Brief habe ich auch noch aufgerissen......

Antwort
von Maria54321, 13

Wenn die Note aber nicht stimmt, dann würde ich erstmal mit den Lehrern reden, denn wenn du 4 stehst und in dem anderen 6 dann kannst du die 6 bestimmt ausgleichen

Antwort
von krzzr, 63

Ojojoj - das is ne harte nuss.. 
wirst wohl nicht drum rumkommen, irgendwann kriegen sie's doch mit/raus. 

Gibt es keine Möglichkeit einer Nachprüfung für die fächer? kannst du irgendwo nachhilfe in den ferien bekommen? frag deine eltern, ob sie dir diese nachhilfe zahlen/beschaffen können..

wäre jetzt so auf anhieb der erste gedanke, daß man in den ferien paukt und die nachprüfungen schafft..

ansonsten.. wüßt ich nicht, wie man das abwenden könnte.. 

wie kams denn dazu? schule geschwänzt?

Kommentar von Mariesnow376372 ,

Meine einzige Möglichkeit wäre, die Probezeit der 10. klasse zu bestehen.. Es klingt lächerlich, aber meine Mama und ich fahren in den Ferien nach Kalifornien und haben 1 1/2 Jahre gespart.. 

Ich bin das Gegenteil von den "Bad Girls" :D ich weiß es ehrlich gesagt nicht, aber anscheinend sehen die Lehrer noch das Potenzial..

Kommentar von krzzr ,

schön, wenn die lehrer noch das potezial sehen - wenn du aber nix dafür tust, hilft dir das potenzial auch nicht weiter.. 

dann würd ich den brief erst mal sehrgut verwahren (wenn er nicht von irgendwem unterschrieben werden muß) und mich echt dahinterklemmen, sonst bist nach der probezeit dran, glaub mirs..

es ist keine schande, nachhilfe zu nehmen - dafür schafft man dann die prüfungen viel leichter..
später fragt dich keiner mehr, wie du es geschafft hast. aber einmal hängen geblieben kriegst du nicht mehr von der backe..

Kommentar von Mariesnow376372 ,

Ich bin ja sonst eine gute Schülerin, nur bei dem Naturwissenschaftlichen gibt es ein paar Probleme.. Ist es denn besser es zu verheimlichen? Es könnte im Zeugnis stehen. Aber wie sollte ich es ihm sagen? Wie unten angemerkt, wird das Öffnen des Briefes nicht das Problem sein. Soll ich ihm sagen, dass ich es selbst nicht wusste? 

Danke an dich, denn du gibst (wirklich!) hilfreiche Antworten. Ohne Ironie! ;) 

Kommentar von krzzr ,

wenns im zeugnis steht, kannst du es nicht verheimlichen. 

du könntest aber vorbauen, indem du jetzt schon erwähnst, daß du glaubst, daß dir das naturwissenschaftliche nicht so liegt und ob sie einverstanden wären, wenn du da irgendwelche hilfe in anspruch nimmst. dann siehst du ja die reaktion.. wenn sie dir vertrauen, könnten sie evtl. zustimmen.

du mußt ihnen eine lösung dieses dilemmas anbieten, sonst seh' ich schwarz.. 

Antwort
von frodobeutlin100, 9

nach § 63 GSO ist das Einveständnis der Eltern notwendig ... Du
solltest den Brief also umgehend an Deine Eltern aushändigen ...

das Donnerwetter oder die Enttäuschung der Eltern wirst Du schon aushalten müssen ...

Antwort
von blackforestlady, 22

So etwas erfährt man doch viel früher und da werden die Eltern zu einem Gespräch eingeladen. Irgend etwas stimmt bei Deiner Aussage doch nicht das Du bzw. Dein Vater so plötzlich einen Brief von der Schule bekommen hat. Nicht nur schlechte Noten schreiben, anscheinend sagst Du hier nicht die Wahrheit. Also rede mit Deinen Eltern, mach eine Ehrenrunde oder wähle lieber eine andere Schulform, wenn Du kein Abi machen willst.

Kommentar von Mariesnow376372 ,

Als ob ich es nötig hätte zu lügen!?

Wenn man nicht Bescheid weiß oder eine hilfreiche Antwort parat hat, sollte man es vielleicht ganz bleiben lassen. Trotzdem danke. 

Antwort
von Mariesnow376372, 24

Das wäre Paragraph 63

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten