Frage von Mi5terdex, 117

Habe das Insekt heute gefunden in meinem Bett, weiß jemand was das ist ?

Habe heute meine Bettwäsche gewechselt und dann davon 3 Tiere gefunden auf der Matratze, waren sehr klein. Bisse oder Wunden hatte ich noch nie nach dem Schlafen. Könnte es trotzdem eine Bettwanze sein ?

Danke schon mal :)

Antwort
von Bitterkraut, 63

Das ist keine Wanze, sondern ein Käferlarve. Sie frißt auch nicht dich, aber Bettfedern hat sie gern.

Google: Speckkäferlarven

Soweit ich sehen kann, könnte das die Larve des Gemeinen Speckkäfers sein, gibt aber auch andere, ganz ähnliche Arten: https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeiner\_Speckk%C3%A4fer

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Insekten, 51

Nein, eine Bettwanze ist es nicht, aber eine Larve eines Speckkäfers, welchem auch immer.

http://speckkäfer.com/die-speckkaefer-larve/

Bitte suchen, ob noch mehr da sind, sie müssen entfernt werden, sie können Allergien auslösen.

Außerdem sind das Material-und Hygieneschädlinge.

http://www.laves.niedersachsen.de/tiere/schaedlingsbekaempfung/aktuell/speckkaef...


Antwort
von Erbelinchen, 51

Bettwanzen sind größer
Aber ich würde eine zweite Meinung hinzuziehen

Kommentar von Bitterkraut ,

Bettwanzen sind kleiner und die richtige Antwort steht schon mehrfach da.

Mich wundert nur, daß noch keiner Zecke oder Kakerlake geantwortet hat...

Antwort
von Gregg223, 52

Das ist eine Speckkäferlarve, wie es scheint :)

Kommentar von Gregg223 ,

Kann natürlich auch etwas vollkommen  anderes sein, bin kein Profi :D

Kommentar von Bitterkraut ,

Du liegt schon richtig.

Antwort
von frischling15, 42

Schläft ein Haustier mit Dir  in Deinem Bett ?

Google doch danach , es gibt nichts , für das es dort keine  Erklärung gäbe !

Kommentar von Bitterkraut ,

Dazu müßte man aber wissen, wonach man googeln muß, meinst du nicht?

Antwort
von GunnarPetite, 34

Zum Vergleich: 

Diese waschechte Bettwanze habe ich in einer abgerotzten Jugendherberge in Ljubljana fotografieren können. Leider erst morgens..

Kommentar von Bitterkraut ,

gutes Foto!

Kommentar von GunnarPetite ,

Danke. Ein Samsung Galaxy S6 wurde dafür benutzt, es macht hervorragende Makroaufnahmen.

Antwort
von Jamapasi, 51

Das sind die Reste einer Larve. Spinnen- oder Fliegenlarve.

Die findet man immer wieder, Ist aber harmlos. Also keine Angst

Kommentar von Bitterkraut ,

ähhh, nein. Spinnen haben keine Larven und Fliegenlarven sind weiße Maden. Auf dem Foto ist eine Käferlarve.

Und es ist auch kein Rest, sondern eine lebendige Larve.

Kommentar von Jamapasi ,

Spinnen haben keine Larven? Ok, wusste nicht dass Spinnen Säugetiere sind, sorry. ;) Und eine Larve lebt meines Wissens auch nur solange bis das entwickelte Tierchen sich aus seiner Larve befreit hat. nicht jedes Insekt Zerstört sein Kokon komplett wie ein Schmetterling. eine kleine Spinne oder Fliege braucht nur ein kleines Loch um seine Larve zu verlassen (auch viele).

Kommentar von Bitterkraut ,

Spiderlinge sehen zumidest aus wie Spinnen und nicht wie Raupen.

Kommentar von Jamapasi ,

ich rede von den Entwicklungsstufen....aber wie du meinst; Du hast recht und ich mei ruh.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community