Frage von Remus18, 124

Habe ca 10 von diesen Kerlen um mein Fenster herum gefunden! Was ist das für ein Käfer?

Habe einige Halbtote von denn um Mein Fenster herum am Boden und Am Fensterbrett gefunden. Es sah so aus als würden sie hier reinkommen und einfach eien Erstickungstot sterben, die Luft hier ist aber normal und so viele hab ich noch nie auf einmal gesehn. Wer sind die?

Expertenantwort
von SonjaLP1, Community-Experte für Insekten, 58

Es handelt sich um eine Amerikanische Kiefern / Zapfenwanze .

Seit dem Jahr 1999 wird Leptoglossus occidentalis in Europa und seit 2004 (Fund in Warendorf) auch in Deutschland beobachtet.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link - http://www.natur-in-nrw.de/HTML/Tiere/Insekten/Wanzen/TWA-501a.html

http://www.insektenbox.de/wanzen/lepocc.htm

Kommentar von Remus18 ,

Genau das sind die..Nadelbäume sind haufenweiße in der nähe, aber warum kommen da so viele rein und warum sterben die inherhalb ein paar Minutern hier drinnen?

Kommentar von SonjaLP1 ,

Vielleicht sind sie von Pilzen aus der Ordnung Hypocreales befallen ? Diese Pilzarten wirken schädlich bis tödlich.

Kommentar von Remus18 ,

Diese Wanzen haben immern och nicht aufgehört meine Wohnung zu stürmen, kannst du mir vllt sagen warum die so viele da rein kommen? mitlerweile waren es insgesamt 30, Winterquartier werden sie jetzt glaub ich nochnicht suchen

Kommentar von SonjaLP1 ,

Fliegenschutzgitter vor den Fenstern verhindern, dass Amerikanische Kiefernwanzenund andere, ungebetene Insekten durch geöffnete Fenster ins
Haus gelangen.

 http://www.arbofux.de/amerikanische-kiefernwanze.html

Antwort
von ApfelTea, 70

Wanzen. Vielleicht flüchten sie vor dem Regen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten