Frage von Funboxer, 36

Habe bisher 5Tage a 8 Std. gearbeitet = 20 Tage Urlaub, soll aber jetzt 4 Tage a 9,5 Std arbeiten. Mein Urlaubsanspruch?

Antwort
von dadamat, 22

Der Urlaub ändert sich nicht. Es ist egal, wie lange oder oft du arbeitest, dein Urlaubsanspruch ist tariflich geregelt und gilt für alle Beschäftigten, egal ob Vollzeit oder Teilzeit.

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeitsrecht, 26

Der Urlaubsanspruch ergibt sich aus der Anzahl der gearbeiteten Tage,nicht aus den geleisteten Arbeitsstunden.Daraus ergibt sich m.E. ein Urlaubsanspruch von 16 Tagen.Es bleibt aber in beiden Fällen bei einem Urlaub von vier Wochen.


Kommentar von Funboxer ,

Wenn ich nur höchstens 10Tage im Sommer Urlaub nehmen kann und den Rest anderweitig stückeln muß ist es für mich nicht unerheblich ob ich wie in der Vergangenheit 20Tage oder 16Tage Urlaub habe...

Antwort
von Appelmus, 36

Es ist unerheblich ob du an einem Tag 4 oder 8 Stunden arbeitest. Der Urlaubsanspruch rechnet sich in der Regel aus der Anzahl an Tagen. Ohne weitere vertragliche Inhalte zu kennen und gesetzliche Grundlage deiner neuen Arbeitszeit zu analysieren, käme ich nur für eine simple Neuberechnung auf 16 Tage.

Kommentar von Funboxer ,

Wenn ich nur höchstens 10Tage im Sommer Urlaub nehmen kann und den Rest anderweitig stückeln muß ist es für mich nicht unerheblich ob ich wie in der Vergangenheit 20Tage oder 16Tage Urlaub habe...

Kommentar von Appelmus ,

Das kann dir dein Arbeitgeber sagen. Wir können dir lediglich deinen Urlaubsanspruch aufgrund deiner bisher genannten Angaben in Bezug auf eine 4-Tage-Woche mitteilen. Damit werden aus deinen 20 Tagen 16 Tage.

Antwort
von goldjunge63, 8

Also das du nur 20 Tage Urlaub von deinem Chef bekommst verstößt gegen das Bundesurlaubsgesetz, denn die Mindestmenge sind 24 Tage Urlaub im Jahr...

Kommentar von Messkreisfehler ,

24 Tage Urlaub bei einer 6 Tagewoche, somit sind 20 Tage bei einer 5 Tagewoche vollkommen korrekt.

Antwort
von MancheAntwort, 32

20 tage bedeuten, dass du vier Wochen Urlaub hast....

die hast du auch, wenn du nur an vier tagen pro Woche arbeitest...

also.... eigentlich 16 tage Urlaub

Kommentar von Funboxer ,

Wenn ich nur höchstens 10Tage im Sommer Urlaub nehmen kann und den Rest anderweitig stückeln muß ist es für mich nicht unerheblich ob ich wie in der Vergangenheit 20Tage oder 16Tage Urlaub habe...

Antwort
von Mikromenzer, 32

5 * 8 = 40

4 * 9,5 = 38

Pauschal würde ich sagen:

40 Stunden = 20 Tage

38 Stunden = 19 Tage

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten