Frage von Schischa3, 29

Habe Berührungsängste, was kann ich tun?

Ich versuche Berührungen zu meiden und wenn man mich berührt, schreie ich und gehe weg. Früher haben mich die Mitschüler mit einem Finger berührt, weil ich darauf reagierte. Manchmal habe ich die Berührungsängste nicht, weiss aber nicht wieso.

Antwort
von makii0, 14

Geh mal zum Psychologen.

Liegt vll an deiner Tagesverfassung wie es um Berührungen steht. Manchmal geht's besser, manchmal nicht.

Dass man es nicht mag berührt zu werden, worunter ich vor allem Umarmungen etc. verstehe ist ja noch halbwegs nachvollziehbar. Aber dass man schreit, nur weil einer mit dem Finger an dich drantippt klingt sehr nach Troll....

Antwort
von MagicalRat, 5

Also ich hatte früher auch welche. Schnapp dir deine beste Freundin und übe. Wichtig ist das du der Person vertraust und weißt das sie sofort aufhören wird wenn du sie darum bittest. Bitte Sie deine Hand zu halten und danach leichte Umarmungen.

Antwort
von BitchITzSandRo, 23

Geh dringend mal zum Psychologen !

Antwort
von onomant, 29

Du könntest dich behandeln lassen.

Kommentar von Schischa3 ,

Wie und von wem? Psychologen und Psychiater können mir nicht helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community