Habe bald die 2 am Rücken... habe Angst vor meinem Geburtstag..?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du wirst wohl oder übel da durch und das durchstehen wie jeder andere auch der dieses Alter erreicht hat und auch schon eine 3 oder mehr am Rücken hat.

Da musst du dir jetzt nicht den Kopf zerbrechen, denn die Vorteile darin wirst du selbst feststellen müssen. Die Lebenserfahrung die dir jetzt fehlt, wird mit jedem Geburtstag grösser werden. Du wirst reifer und schlauer, und weisst immer mehr was du willst und was nicht, was dir gut tut und was nicht.

Sobald du noch weitere 10 Jahre mehr hast, wirst du nicht mehr zurück wollen, nur mit dem Wissen von heute würde man gerne zurückkehren.

Jede Erfahrung wird dich prägen und eventuell auch verändern, denn du glaubst es kaum, aber auch du wirst dich verändern mit der Zeit.. du wirst viele Dinge nicht mehr mögen was du heute liebst, du wirst neue Dinge zu schätzen und lieben wissen was für dich heute unvorstellbar ist.

Geniess das erwachsen werden, du wirst vieles neues entdecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Altern ist wohl so das einzige, was wir nun absolut nicht ändern können. Daher lebe jeden Tag so als wäre es dein letzter (o.k. zugegeben tue ich auch nicht) aber es schreibt sich so schön. 

Mensch mit 20  oder 22 ? Hab ich mir absolut nichts daraus gemacht Du hast doch eigentlich Dein Leben noch komplett vor Dir. 

Buchempfehlung für ein gutes Leben. Osho Mut - lebe wild und gefährlich vielleicht hilft das. Angst zu sterben ? Keine Angst  wir werden alle irgendwie überleben - klar, nicht als das was wir waren, aber wen interessiert das dann schon ;o) Zumindest ist es wert sich so einiges daraus zu Herzen zu nehmen............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und in 10 Jahren "hast Du dann eine 3 am Rücken."...

Happy birthday! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Geburtstag und die 20 sind zwei Ereignisse. Ob du deinen ( !)Geburtstag feiern möchtest, Vorfreude hast, ist allein deine Entscheidung. Vielleicht möchtest du ja lieber eine Nachgeburtstagsfeier machen oder du feierst einmal nicht, dann weißt du spätestens nächstes Jahr ob dir etwas fehlte.

Die 2 (20) sollte kein Grund zu Qual sein, du bist noch unverschämt jung, zumindest aus dem Augenwinkel von jemand betrachtet, der eine 5 als erste Zahl zu stehen hat.

Wenn wir Angst vor dem Alter haben, gibt es nur zwei Möglichkeiten; entweder wir überwinden die Angst und machen das beste daraus, oder wir wählen  den Weg von Marilyn Monroe (die wollte oder konnte nicht älter werden).

Dazwischen gibt es leider keine Optionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist daran so schlimm?

Also mir ist mein Geburtstag egal. Ich denke mir eig. nur, das ich endlich wieder ein Jahr weniger am Hals hab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?