Frage von onepieceloverr9, 126

Habe ausversehen über das Uni-Wlan musik runtergeladen [2 Lieder], ich weiß das dies nicht erlaubt ist, aber wie schon erwähnt es war ausversehen ?

Würde ich direkt auffallen, oder werden nur extrem Fälle "entdeckt"...

Antwort
von SoDoge, 84

Inwiefern das kontrolliert und entdeckt wird, kann man pauschal nicht sagen. Vielleicht überprüft das auch niemand regelmäßig, vielleicht wird das aber auch hin und wieder gemacht. Solange der Download an sich nicht verfolgt wird, solltest du keine Probleme bekommen. Wie die Uni das sonst handhabt, weiß ich nicht.

Kommentar von asdundab ,

Die UNI wird verdachtsunabhänig nichts lesen. Nur wenn der Rechteinhaber der Lieder kommt.

Antwort
von werbinichbinwer, 85

Bei uns gabe es damalse eine agb, die wir unterschreiben mussten. Dort wurde wortgemaess darauf hingewiesen, dass der Nutzer im falle einer Anzeige strafrechtlich belangt wird. Also wo kein Richter...

Irgendwer muss schiesslich sonst die ganzen logs lesen. Wuerde mir eher weniger sorgen machen

Kommentar von Posaunist ,

Also wo kein Richter...

Das heißt umgekehrt. Wo kein Kläger, da kein Richter.

Kommentar von werbinichbinwer ,

danke ;)

Antwort
von Pr1meT1me, 78

Da passiert nix, solange su nicht Gigabyte weise die Musik runter lädst.

Antwort
von DerTypInSchwarz, 53

Wie lädt man denn "ausversehen"gleich zwei Lieder runter? xD

Wenn du dafür belangt wirst, selbst schuld. Aber ich glaube die Wahrscheinlichkeit dafür ist eher gering.

Kommentar von onepieceloverr9 ,

ich dachte das ich mit meinem Internet noch drin wäre, aber war schon automatisch mit dem wlan verbunden :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community