Frage von BlauerSitzsack, 145

Habe auf meiner Tastatur geschlafen...?

Hallo. Ich bin auf meiner Laptop-Tastatur eingeschlafen und hab dabei folgendes gemacht. -Die Eigenschaften eines Programms geöffnet.

-Skype geöffnet

-2x Word geöffnet

-Meinen Bildschirm mit der Tastemkombination strg-alt-Pfeil nach rechts um 90 Grad gedreht

Jetzt frage ich mich wie ich das alles gemacht habe. Muss ja schon fast Schlafwandeln auf der Tastatur gewesen sein, weil ich so viele Befehle ausgeführt habe welche man eigentlich nicht einfach im Schlaf ausführt...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Linkboy007, 82

Vielleicht hast du deinen Kopf mehrere Male gedreht und hast so alles gemacht... Du weißt schon das das nicht gesund ist? Ist genauso wenn du mit deinem Handy neben dem Kopf einschläfst

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Ja weiß ich.

Aber schau dir mal die Tastenkombi an. So dick ist mein Kopf nicht ^^

Ist mir nach wie vor ein Rätsel, wie das passiert ist. Ich lag nicht mal auf der Maus und mein Touchpad kann ich mit meinem Kopf nicht bedienen.

Kommentar von Linkboy007 ,

hmm ist genauso ein Rätsel wie ich damals geschafft hab mich wieder in mein Bett zu legen nach dem ich runtergefallen bin und nicht aufgewacht bin :D

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Vielleicht hat dich ein Elternteil wieder hochgelupft :D

Kommentar von Linkboy007 ,

:D kann sein ^^"

Kommentar von Linkboy007 ,

Danke ^^

Antwort
von LiemaeuLP, 57

Kopf auf die Tastatur gelegt und vllt noch ein bisschen gedreht. Da kanns schonmal sein dass sich da versehendlich was öffnet

Antwort
von playzocker22, 42

Für das erste und zweite gibts tastenkombis und für das dritte auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten