Habe auf meinem Computer meinen Benutzerordner auf eine andere Festplatte verschoben, jetzt kann ich keine Programme mehr ausführen | Win10?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du musst alle Einträge finden, die deinen Benutzerordner adressieren. Die gibt es manchmal auch mehrmals.

WESENTLICH einfacher wäre ein Link auf dein Zielverzeichnis gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leinilw
25.07.2016, 23:34

kannst du das nochmal genauer erklären

ich habe einfach den ganzen Ordner verschoben und dann den Pfad im registry bei "ProfileImagePath" den Pfad eingegeben.

0