Frage von bestman1234, 59

Habe Angst wenn ich auf dem Bauch schlafe?

Denke immer meine Rippen könnten brechen, könnte das wirklich passieren?

Antwort
von imehl47, 5

Wenn du mit den Fingern mal kräftig an einzelne Rippen drückst, wirst du merken, wie elastisch sie doch sind. Die machen eine Menge mit. Es gibt deshalb auch viele Bauchschläfer.

Antwort
von Gisddi, 4

Nein das kann natürlich nicht passieren, jedoch solltest du vielleicht einmal darüber Nachdenken ob du vor irgendetwas dem bezüglich angst hast. Ist ein Unfall passiert oder etwas ähnliches kann dies durchaus sein. Wenn das ganze zu viel wird würde ich zu einem Psychologen gehen aber fürs erste solltest du mit Freunden oder Familie mögliche Gründe herausfinden. Aber Angst das das passieren wird brauchst du nicht zu haben, das verspreche ich dir.

Kommentar von bestman1234 ,

Naja... oder ich schlafe einfach in einer anderen Position ;D

Kommentar von Gisddi ,

oder so allerdings sollte man wirklich schauen das man sich da nicht zu stark hineinsteigert. 

Kommentar von Piekingzly ,

man muss nicht wegen jedem scheiß zum Psychologen rennen...xD

Antwort
von Maxistrauss, 2

Bei Personen ohne körperliche Einschränkungen, Auffälligkeiten oder Besonderheiten sollte das nicht passieren.

Antwort
von tryanswer, 2

Ja, aber dazu müßtest du mehrere hundert Kilo wiegen. - Und in dem Fall wäre das dein kleinstes Problem.

Kommentar von bestman1234 ,

Ja. aber die könnten doch da rausspringen, da wo sie "verankert" sind oder?

Kommentar von tryanswer ,

Nein, außer du wärst noch schwerer als ... siehe oben.

Antwort
von TheAsset, 2

natürlich nicht.Ausserdem drehst du dich in der Nacht automatisch

Antwort
von Radgeber, 1

wenn jemand mit voller wucht auf dich draufspringt evntl, sonst nicht ;)

Antwort
von kunibertwahllos, 1

hast du glasknochen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community