Frage von alixd, 137

Habe angst schwanger zu sein :-/?

Hallo, Ich hatte vor ca. 4 Wochen ungeschützten Gv (ich weiß es war dumm, also bitte keine dummen Kommentare) er hat jedoch vorher rausgezogen und ist er dann gekommen, also nicht in mir. Ich habe auch direkt einen Tag nach dem Gv meine Periode bekommen und diese war auch ganz normal. Ich habe jedoch Angst jetzt doch schwanger zu sein. Ich warte jetzt auf meine nächste Periode, die wenn alles genau so ist wie sonst, morgen kommen müsste, allerdings habe ich noch keine Bauchschmerzen wie sonst und habe deshalb angst sie nicht zu kriegen. Oder verschieben sie sich auch einfach nur weil ich mich selbst unter Druck setzte und Angst habe? :-/

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Periode & Schwangerschaft, 36

Eine Periodenblutung von normaler Stärke und Dauer ist ein sehr, sehr sichers Zeichen dafür, nicht schwanger zu sein!

Und noch fehlende Anzeichen auf die nächste sind absolut kein Zeichen dafür, es doch zu sein.

Und schon in der Schule wird den Schülern fälschlicherweise vermittelt, dass ein "regelmäßiger" Zyklus 28 Tage lang sein sollte. Das ist aber nur ein Durchschnittswert, kaum eine Frau funktioniert wie ein Uhrwerk und bei weit über der Hälfte aller Frauen schwanken die Zykluslängen innerhalb eines Jahres um mehr als 7 Tage.

Dies ist nicht ungewöhnlich und ein Menstruationszyklus von 21 bis 35 Tage gilt immer noch als regelmäßig.

Zudem beeinflusst das Alter den Zyklus einer Frau maßgeblich. Gerade in den ersten Jahren nach dem Einsetzen der Periode sind Zyklusschwankungen normal.

Die Periode kann sich auch durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige Entscheidungen oder familiäre Ereignisse und natürlich bei der zumeist unbegründeten Sorge vor einer Schwangerschaft verschieben oder sogar ganz ausfallen.

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Jetzt mach dir mal keinen Kopf.

Alles gute für dich!



Antwort
von Mieze1231, 31

Du bist nicht schwanger.

Die Periode ist ein sicheres Anzeichen dafür, dass man nicht schwanger ist.
Natürlich gibt es auch sowas wie Einnistungsblutungen, aber die sind viel viel schwächer und treten aber nicht sofort sondern erst ca. 1 Woche nach dem Gv auf. Diese sind also auszuschließen.

Darüber hinaus war nicht mal deine fruchtbare Zeit. Der Eisprung findet immer 12-16 Tage vor dem einsetzen der Periode satt. Das Ei ist dann aber nur maximal 24 Stunden Befruchtungsfähig.

Du kannst eine Schwangerschaft durch diesen Vorfall ausschließen!

Antwort
von ShinyShadow, 60

Wenn der GV einen Tag vor deiner Periode war und diese auch tatsächlich kam, bist du nicht schwanger, keine Sorge!

Schau mal bisschen im Internet rum wie das genau funktioniert mit dem Eisprung und der Periode und so, dieses Wissen kann dir die Angst sicherlich ein Stück weit nehmen. Es gibt nämlich nur wenige Tage im Zyklus der Frau, während denen sie schwanger werden kann.

Trotz allem empfehle ich dir, dass ihr so Scherze wie "vorher rausziehen" und sonst nicht verhüten lieber bleiben lasst - Merkst ja selbst, da kriegst du nur unnötig Panik.

Kommentar von alixd ,

Ich hatte meine Periode ganz normal, 6-7 Tage lang und sie war auch genau pünktlich, ich habe sonst auch keine Anzeichen für eine Schwangerschaft, außer das meine Brüste etwas spannen, aber das habe ich auch öfters wenn ich meine Periode bekomme.

Kommentar von ShinyShadow ,

Wie gesagt, dann kannst du eigentlich nicht schwanger sein, denn die Periode kommt immer so 12-16 Tage nach dem Eisprung (In Ausnahmefällen auch mal weniger oder mehr, aber nie nur 1-2 Tage!), und ca. 3-5 Tage vor und 1 Tag nach dem Eisprung ist die Fruchtbare Phase.

--> Das hat so nicht hingehauen ;) Und für die nächste fruchtbare Phase wars wohl noch zu früh.

Glück gehabt.

Antwort
von Sonne8989, 49

eigentlich kannst du nicht schwanger sein. schau dir im Internet an wie man die Zeit ausrechnet, wann man einen Eisprung hat 

Antwort
von Orothred23, 64

Was sollen wir dazu jetzt sagen? Natürlich besteht die Möglichkeit, dass du schwanger bist. Kauf dir nen Test

Kommentar von ShinyShadow ,

Wenn sie tatsächlich ihre Periode hatte, besteht eben nicht die Möglichkeit, dass sie schwanger ist. Das ist biologisch nicht möglich... Außer es gab vorab nen Lusttropfen und ihr Freund (/oder der Typ eben) hat mega Spermien, die sich 14 Tage in ihr verstecken und überleben.

Die Wahrscheinlichkeit hierfür geht aber gegen 0...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten