Frage von xnitsujx, 72

Habe Angst dass ich als Junge durch Krafttraining zu große Muskeln bekommen?

Hey Leute, ich bin 16 Jahre alt, männlich und gehe nun seit ca. 3 Monaten 3 Mal die Woche ins Fitnessstudio um Krafttraining zu machen. Ich sehe jetzt an mir, trotz diesen kleinen Zeitraumes schon eine erhebliche Steigerung , was meine Armmuskeln angeht. Ich würde gerne, da mir dass auch mega Spaß macht, dass schon auf längere Sicht hin machen nur ist mein Ding, dass ich ein bisschen Angst habe, dass meine Muskeln zu groß werden könnten. Klingt jetzt wahrscheinlich dumm, aber, also ich möchte nicht aussehen wie ein 100 Kilo Bodybuilder, sondern eher halt, sportlich, zwar schon sichtbare Muskeln, aber halt keine 100 Kilo Pakete.

Geht dass wirklich so schnell, oder kommt mir dass vielleicht auch einfach nur so vor?

Danke im voraus.

Antwort
von KaeseToast1337, 21

Nein, denn wenn einer zb. 1,80 groß ist, Hundert Kilo wiegt und dass mit nem rellativ geringen Körperfettanteil dann ist der mit großer Warscheinlichkeit auf Stoff.

Antwort
von onebrokegirl, 38

hey:) welche Körperstatur hast du?

mein Freund trainiert jetzt seit ca 1 jahr 4x die Woche im Fitnessstudio und irgendwann haben auch seine Muskeln aufgehört so schnell zu wachsen. wenn sie dir zu groß werden mach doch einfach langsammer und steiger dein gewicht nicht auch noch:)

Antwort
von Araklaus, 34

Deine Probleme würde ich gern haben. Meist ist das Gegenteil der Fall. Der Muskelzuwachs als Untrainierter ist anfangs gut. Keine Bange, das gibt sich. Nach paar Monaten versucht man durch diverse Trainingsveränderungen noch was zu erreichen.

Kommentar von xnitsujx ,

Okay, ja dass sollte jetzt nicht blöd klingen, aber mir geht`s halt auch darum, quasi ein Ziel/Challenge zu haben. Den wenn man nach ein paar Monaten sein Ziel erreicht hat, wäre ja irgendwie auch langweilig. Schönen Abend noch :)

Antwort
von Megy01, 46

Hey, ne eig ist das ganz normal das du Muskeln bekommst wenn du regelmäßig trainierst... Und so schnell geht das nicht das deine Muskeln zu groß werden. Freu dich doch ;)

Antwort
von MrRomanticGuy, 13

Ohne Doping brauchst Du keine Angst haben. ^^ Dein Körpergewicht hängt von der Ernährung ab. Iß einfach nur soviel daß Du Dein Idealgewicht bekommst.

Antwort
von ThadMiller, 21

Das kommt dir nur so vor. Ist an Anfang einfach augenscheinlicher. Nimm kleiner Gewichte und trainiere eher die Kraft-Ausdauer. Dann geht's mehr in Richtung drahtig und sehnig.

Antwort
von Nothin, 37

Lass dir mal von anderen beurteilen, ob deine Armmuckis so groß sind oder nicht(ohne Pump!).

Antwort
von IWillHelpU, 1

Soweit ich das weiß kannst du ca. ein Kilogram fettfreie Muskel im Monat machen und das für ein Jahr. Also 12 Kilo im Jahr. Im 2. Jahr schaffst du die Hälfte. Und im dritten Jahr nur noch ein Viertel, also 250g.
Das ist halt nur beim Mann so. Bei der Frau ist es halb so viel oder noch weniger.
Das gilt aber auch nur für ein Ganzkörpertraining.

Antwort
von rayzzz111, 26

Glaub mir du wirst schon nicht zu heftig aussehen das ist das kleinste Problem :D sobald du siehst du wirst breit und es gefällt dir nicht kannst du ja erstmal aufhören aber glaub mir das ist nicht einfach dafür brauchst du Jahre mit Kalorien Überschuss etc. Und viel Training

Antwort
von dasistsparta5, 27

am Anfang geht das schnell, danach immer langsamer. Und wenn du deinen Traumbody erreicht hast, konzentrier dich einfach darauf, ihn zu erhalten und mach mehr Ausdauersport. Ich sehe nicht wirklich das Problem.

Antwort
von rosek, 20

luxusprobleme ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community