Frage von sHiZZii, 71

Habe Angst das ich mir den Kehlkopf eingedrückt habe. Habe da ein bisschen rum gedrückt , leide an Panik und Angstattacken, kann mir da was passieren?

Antwort
von taniavenue, 43

Wenn es so wäre, wärst du am ersticken und hättest garantiert nicht mehr die Kraft oder überhaupt die Idee hier zu schreiben

Kommentar von sHiZZii ,

Danke,  leider ist dir Angst größer zurzeit als alles andere da ich eh unter der Angst leide zu ersticken !

Antwort
von RuedigerKaarst, 33

Wenn Du den Kehlkopf eingedrückt hättest, würdest Du nicht schreiben, sondern wärst erstickt.

Antwort
von sHiZZii, 41

Dann weiß ich Bescheid, ist vllt eine überflüssige frage aber wenn man unter Angst ect. Leidet ist das schon schwer ! Adamsapfel und Kehlkopf nicht selbst eindrücken zu koennen nimmt mir Grad einiges an Angst ! Danke 

Antwort
von TorDerSchatten, 42

nein, man kann sich auf diese Weise nicht selbst verletzen

Kommentar von MrMetroRTG ,

solange du ihn nicht einschlägst passiert nichts

Kommentar von sHiZZii ,

Das hatte ich nicht vor , habe 30 kg abgenommen und sehe ihn das erste mal extrem und hab da bissle rum gedrückt und bewegt xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten