Frage von aldigmbh, 49

habe am Samstag ein Vorstellungsgespräch bei Aldi habe Gut informiert aber bin mir trotzdem nicht Sicher könnt ihr mir Tipps geben ?

Antwort
von judgehotfudge, 39

Hallo aldigmbh und willkommen bei GF!

Bis sich hier vielleicht noch ein Insider mit entsprechenden Tipps meldet - auf die Du Dich aber auch nicht verlassen solltest, denn Inhalt und Ablauf eines Vorstellungsgesprächs hängen sehr stark von der durchführenden Person ab -, empfehle ich Dir erstmal, Dich allgemein vorzubereiten.

Zum Thema Vorstellungsgespräch gibt es spezielle Ratgeberliteratur, mit deren Hilfe Du Dich gut vorbereiten kannst. Darüber hinaus kannst Du auch mal hier schauen: karrierebibel.de/vorstellungsgesprach-so-sind-sie-optimal-vorbereitet/

Gut ist natürlich auch, wenn man jemanden hat, mit dem man diese spezielle Gesprächssituation üben kann. Am besten natürlich jemanden, der sich auskennt, der die richtigen Fragen stellt und der einem dann auch eine realistische Rückmeldung mit konkreten Verbesserungsvorschlägen gibt.

Antwort
von LizWa, 49

Gut vorbereitet zu sein, ist schon mal ein sehr guter Anfang. Bereite doch auch noch ein paar Fragen vor, die du dann im Gespräch stellen kannst. Über den/die Job/Ausbildung, die Filiale, etc...Das zeigt den Leuten, denen du gegenüber sitzt, dass du dir Gedanken gemacht hast.

Und auf einige "Standardfragen" kannst du dich ja auch schonmal vorbereiten. Stärken, Schwächen, warum du dich gerade gerade dort beworben hast, warum sie dich nehmen sollten... sowas.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten