Habe am Kopf so ein Grützbeutel, laut Arzt ungefährlich. Da haben die Haare eine schwarze Wurzel, bzw. So ein schwarzes Pünktchen auf der Wurzel. Schlimm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Haarwurzeln mit einem schwarzen Pünktchen sind völlig normal und absolut ungefährlich. Zupf dir mal woanders Haare aus, dann wirst du merken, dass das an jeder Körperstelle so sein kann. Das hat nichts mit dem Grützbeutel zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange es nicht schmerzt ist alles gut. Der Arzt würde ihn erst entfernen, wenn der Grützbeutel schmerzt und sich entzündet. Soll er ihn vorher entfernen ist das ein kosmetischer Eingriff, den du selbst zahlen darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Grützbeutel, den ich im Nacken hatte, wurde mir heraus operiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Arzt sagt, es sei ungefährlich, dann solltest Du ihm entweder glauben oder die Meinung eines zweiten Arztes einholen. Wir können das nun wirklich nicht beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung