Frage von catlover44, 49

Habe 8 Monate alten Hund und er hat immer noch Angst vor mir?

Ich glaube es liegt daran das er aus Romanian

Antwort
von diary12345, 12

Hallo,

ich glaube nicht, dass es an der Herkunft des Tieres liegt. Woran es liegt, dass der Hund Angst vor dir hat kann ich dir pauschal nicht sagen. Dazu kenn ich weder das Tier noch dich. Oftmals sollte man als Tierbesitzer aber einen sehr kritischen Blick auf sich selbst haben - wie sagt man so schön "das Problem hängt am anderen Ende der Leine"...

Gehst du vielleicht zu forsch auf den Hund zu? Ich habe auch einen Hund der aus dem Tierheim kam und sehr, sehr ängstlich war und es auch nach vielen Jahren immernoch ist. Sowas braucht viel Zeit und Geduld. Mein Hund hat Angst vor allem - aber er weiß genau, dass er sich auf mich verlassen kann und ich ihm kein Haar krümmen werde. Das Vertrauen zu mir ist zu 100 % da und das hat nun mal Zeit gebraucht. Du musst ein gesundes Mittelmaß zwischen Regeln aufstellen und durchsetzen und Behutsamkeit finden.

Ruhig bleiben, nicht rumschreien und trotzdem bestimmend sein.. dein Hund soll dir ja schließlich auch nicht auf der Nase rum tanzen.

Vielleicht solltest du dich auch mal nach einer Hundeschule in deiner Nähe erkundigen. Da lernt nicht nur dein Hund Grundgehorsamkeit sondern du lernst auch den richtigen Umgang mit DEINEM Hund und wie du mit welcher Reaktion wie umgehen solltest.

Liebe Grüße

Antwort
von nettermensch, 13

bisschen mehr Infos würde gut tun, du meinst, der Hund kommt aus Rumänien. hat er was negatives erlebt, haabt ihr in Deutschland mitgenommen

er ist ein angsthund, und das kann dauern, bis er euch vertraut.

Kommentar von Sandkorn ,

Ich habe seit Februar d. J. auch einen Hund (damals fünf Monate alt) aus einer rumänischen Tötungsstation und auch er war die ersten Wochen sehr verunsichert und ängstlich. Mit viel Liebe und Geduld und mit Hilfe meiner zwei  anderen Hunde (acht Jahre alt) ebenfalls aus einer Tötungsstation (Spanien) ist es mir innerhalb kurzer Zeit gelungen, ein super Rudel daraus zu machen. Ich würde, ganz ehrlich, niemals mehr "andere Hunde" haben wollen.

Antwort
von LordSimcoe, 8

Benutzt du agressiv riechendes Duschgel, Shampoo oder Parfum?

Ich könnte mir eher vorstellen, dass es daran liegt.

Antwort
von catlover44, 16

Nein er hat gar nichts erlebt das schlimme ist ich wurde Luther geboren und dann wurde er jedoch Deutschland gebracht und mehr nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten