Frage von Bieberina, 122

Habe 2 Minipillen an einem Tag genommen was nun?

Hallo, ich benutze die Minipille desogestrel aristo. Ich nehme sie morgens ein. Vorhin dachte ich, dass ich sie vergessen habe einzunehmen. Habe dann eine genommen. ( der 12 Stunden Rhythmus war schon vorbei bei der 2. Pille) nun habe ich gemerkt, dass ich einfach von der falschen Seite eine Pille genommen habe, also dass ich sie heute morgen gar nicht vergessen habe, sondern ausversehen 2 genommen habe.. Was nun? Bin ich nicht mehr geschützt ?

Antwort
von TheFreakz, 61

Wie schafft man denn das? Stehen bei deinen Blister nicht Mo Di Mi Do Fr Sa So drauf? Wenn Du Sie von Mi heute genommen hast, müsste das doch leer sein?? Hast Du denn jetzt etwa den Blister von Donnerstag genommen oder wie? Es ist mir ein Rätsel ^^

Antwort
von 8xLoVex8, 80

du bist immer noch genau so geschützt wie vorher :) einfach wie gewohnt weiter machen! kein grund zur sorge 

Kommentar von Bieberina ,

Okay super, Dankeschön !!:)

Antwort
von thomsue, 76

Doppelte Einnahme und nicht mehr geschützt? Sex ist halt nur für Könner

Kommentar von 8xLoVex8 ,

wieso gleich so beleidigend?

Kommentar von thomsue ,

Es ist ein klare Ansage: wie kann doppelte Menge zu Verlust führen? Diese Frage ist absurd!

Kommentar von 8xLoVex8 ,

aus angst vllt den Zyklus zu unterbrechen..

Kommentar von thomsue ,

Mit doppelter Menge? Hm 🤔

Kommentar von vanessa1907 ,

Sie hat recht mein gott da muss man nicht so komisch antworten (thomsue) es war ja eine frage damit man helfen kannq

Kommentar von thomsue ,

Recht wobei? Ach macht doch, was ihr könnt 😂

Kommentar von MaggieSimpson91 ,

Scheinbar nicht viel;)

Kommentar von thomsue ,

Zumal solche Fälle definitiv im Beipackzettel beschrieben sind. Kenne kein Medikament, wo nicht steht, was man tut, wenn man die Einnahme zu viel oder zu wenig getätigt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community