Frage von ilkerfb3461, 23

Habe 2. Komische fragen über Bartwuchs und Muskulatur, warum sieht mann so besser, so schlechter?

Fangen wir mal mit der Bartwuchs frage an, also: wenn man seinen Bart zum Beispiel am Spiegel beobachtet erkennt man keine Schwarzen Haare, aber wenn man es dann nach paar Minuten mit Blitzlicht fotografiert und es sich anschaut ist dort plötzlich ein haufen voller schwarzen haare zu erkennen.

  1. Kommen wir mal zur Muskulatur frage: Also wenn man z.B. so seine Muskeln (Bizeps, Trizeps) anguckt erkennt man nicht, wenn man dann vor dem Spiegel geht und sich seine muskeln anschaut, sieht man irgentwie dass es Überkrass ist, also der Bizeps ist dann größer beim Spiegel zu sehen, als so mit dem Augen.

Ich hoffe ihr habt beide meiner Fragen verstanden und könnt es beantworten. Danke im Voraus

Antwort
von NightFighter14, 16

Das kommt alles auf Blickwinkel, Lichteinstrahlungswinkel und Lichtstärke drauf an ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten