Frage von gudee, 119

habe in der klasse einem Schüler gezeigt wie das hakenkreuz gemalt wird und das Bild im Raum vergessen das Bild wurd gefunden soll zur schulleitung ist das?

Ist es illegal ein hakenkreuz zu verwenden wenn man es jemandem erklären möchte ?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von habeebe, 53

An meiner Schule hat ein Schüler mal in die Kamera eines Lehrers einen Hitlergruß gemacht. Die Konsequenz war ein Verweis, und er musste vor der kompletten Schule eine Präsentstion über den 2. Weltkrieg halten.

Antwort
von Vaniz, 82

Dieses Kreuz ist allgemein nicht legal. Bei uns in der Schule damals, wurde es bei der Polizei gemeldet, wenn jemand so etwas gemalt hat. Und bei sowas sollte man sowieso aufpassen.. Nicht das dich die Person in die Falle locken wollte damit du dann Ärger bekommst :/

Antwort
von Everklever, 62

Es gibt keinerlei Notwendigkeit, irgendwo ein Hakenkreuz zu schmieren, auch nicht, um es jemandem zu "erklären". Außerdem steht das öffentliche Zeigen nationalsozialistischer Symbole (ja, genau das hast du getan) unter Strafe. Wenn du Pech hast, bekommst du es mit der Polizei oder dem Staatsanwalt zu tun.

Antwort
von nettermensch, 70

verboten indirekt nicht, solange es in den vier wänden bleibt. zur Schulleitung mußt du, um das zu erklären. da sind bei denen die Alarmglocken geschrillt. 

Kommentar von Everklever ,

verboten indirekt nicht, solange es in den vier wänden bleibt

Schule ist öffentlicher Raum und da ist es verboten. Ganz direkt.

Kommentar von nettermensch ,

okay, aber es ist jetzt passiert. die Schulleitung wird es schon richten.

Kommentar von Bitterkraut ,

Dann zeig mal Wikipedia an: https://de.wikipedia.org/wiki/Swastika

und nebenbei kannst du auch mal den Paragrafen nennen, der verbietet, ein Hakenkreuz zu zeichnen, egal in welchem Raum.

Strafbar ist sowohl das Verbreiten der genannten Kennzeichen als auch das öffentliche Verwenden sowie das Verwenden in einer Versammlung (§ 86a Abs. 1 Nr. 1 StGB). Ebenso strafbar sind entsprechende Vorbereitungshandlungen, namentlich das Herstellen, das Vorrätighalten sowie das Ein- und Ausführen zum Zwecke der Verbreitung oder Verwendung in der genannten Art und Weise (§ 86a Abs. 1 Nr. 2 StGB).

Ausgenommen hiervon sind Handlungen der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlicher Zwecke https://de.wikipedia.org/wiki/Verwenden_von_Kennzeichen_verfassungswidriger_Orga...

Beachte die Ausnahmen.

Antwort
von ErsterSchnee, 60

Ja, ist es. 

Haltet doch bitte die Erwachsenen nicht für so abgrundtief dämlich, dass sie jeden Sch... glauben, den ihr so von euch gebt... Wozu musst du in der Schule jemandem erklären, wie ein Hakenkreuz aussieht?

Antwort
von Him6eere, 74

Tue es einfach nicht mehr, sowas gibt nur Ärger.

Antwort
von LordPhantom, 53

Soweit ich weiß ja

Antwort
von Bitterkraut, 30

Nein, das ist nicht strafbar.

Antwort
von Stadtreinigung, 49

In der Öffentlichkeit,hier Schule,kann das schon ein Problem werden

Kommentar von Everklever ,

kann das schon ein Problem werden

Das ist ein Problem, und kein kleines.

Antwort
von dolores2101, 21

Das Kreuz  ist im Hinduismus und Buddhismus ein Glückssymbol. Guckt euch mal Bilder von Shiva an da ist es mit drauf. Ich werd mir demnächst so ein Bild tätowieren lassen mit Kreuz. Also wo ist das verboten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten