Habben Vegetarische Gerichte immer weniget Kalorien?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein. Du sparst nur ein durch das Fleisch..Aber letztendlich nimmst du wieder auf, durch Ersatzprodukte (Milch, Eier, vegetarische Wurst) usw. Dennoch kannst du etwas abnehmen, solltest du vorher etwas mehr Fleisch gegessen haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es kommt ganz darauf an, was du machen willst. Du kannst was eher "leichtes" kochen oder etwas "schweres" eben. 

Das geht auch in Kombination mit Fleisch, wenn man es ist. Da kannst du etwas mit viel oder weniger Kalorien machen, je nachdem, wie es zubereitet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht unbedingt.

Klassische Gerichte, die kalorienreich sind, sind häufig welche mit Käse und/oder Sahne (Beispiel Pizza, Auflauf). Davon gibt's welche in vegetarisch oder auch mit Fleisch.

Dasselbe gilt bei fritierten Dingen, da kann man Kartoffeln, Obst oder Fleisch/Fisch verwenden. Auf den Kaloriengehalt hat der "Inhalt" kaum einen Einfluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz und bündig: Nein

Sahne, Pommes und dergleichen sind ja auch vegetarisch und sind bekanntermaßen Kalorienbomben. Pizza ohne Schinken/Salami ist auch nicht gerade "leicht". Eine vegane Pizza ist ebenfalls eine Kalorienbombe wegen dem (Analog-)"Käse".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung