Frage von schnufel064, 25

Hab seit 1 Woche richtig husten was tun?

Hallo
Habe seit letzten Freitag richtig husten und hatte Schnupfen und Halsschmerzen und bin nicht zum Arzt gegangen und ja mittlerweile ist Schnupfen und Halsschmerzen weg nur noch dieses Husten nervt total das ist ein Reizhusten mal kommt es so stark und danach ne weile nicht und dann wieder ist das normal und wann verschwindet es? Soll ich zum Arzt

Antwort
von icanhelpyouyou, 19

Ich würde auch zum Arzt gehen, das kann sich zu einer Lungenentzündung Entwickeln

Antwort
von Blutwurst713, 17

sowas hatte ich auch geh zum arzt das würde ich dir empfelen oder zur apotheke ich habe dann einen diskus und so ein spray bekommen 

Antwort
von Blackinked94, 25

Ich wäre von vorne rein zum Arzt maschiert. Also ja: gehe besser zum Arzt. Er wird dir vermutlich Medikamente verschreiben, damit dir das abhusten leichter fällt.

Kommentar von wolkenfrei2015 ,

das hatte ich auch fast etwas wie eine Woche, von Zeit zu Zeit war auch meine Stimme völlig weg. War kurz beim Arzt - Reizhusten, anscheinend geht das jetzt sogar reihum. Aufgeschrieben wurde mir aber nicht wirklich was, die übliche Erkältungsmedizin hatte es dann  weg gemacht. Viel trinken, auch natürlich Tee, der hilft mir immer (bin eh keine Kaffeetante), dann noch  ein Erkältungsbad, solltest Du eine Wanne haben, schön den Hals mit Schal warm halten, hab auch ganz normale Hustenbonbons von Rossmann genommen und den Hustensaft, der schmeckt wenigstens noch und natürlich braucht Dein Körper Ruhe und solltest Dich ggf. krank schreiben lassen, damit der Körper auch  auskurieren kann. Gute Besserung

Antwort
von Machwas, 15

wenn du rauchst kann sich reizhusten auch mal 3-4 wochen hinziehen

Kommentar von schnufel064 ,

Rauche nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten