Frage von Bambina9, 53

Brauch ich ein Langzeit-EKG?

Hab sehr oft das Gefühl dass mein herz langsam und schwach oder mal langsam schlägt mal hämmert, und pocht selten herzstolpern.

Antwort
von Sonnenstern811, 41

Wäre nicht verkehrt. Stress-Echo, also ein Belastungs-EKG, wo du auf dem Fahrrad strampeln musst, würde ich auch empfehlen. Das normale EKG sagt leider nicht viel aus.

Kommentar von Bambina9 ,

:( bin so verzweifelt lieh gerade im bett neben meinen sohn hab jeden Abend diese Angst nur Abends ich kann nicht mehr ich kann einfach nicht mehr !!!@@ ;(((

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Atme gleichmäßig, nicht zu tief. besser ein wenig flacher. Hast du ein Gerät zum Blutdruck und Puls messen im Haus? Hast du viel psychische Aufregung?

Notfalls kannst du 116117 anrufen, den Ärztlichen Notdienst. Ein Arzt ruft dich zurück und kommt bei Bedarf auch ins Haus. Zahlt alles die Kk.

Kommentar von Bambina9 ,

ya psychische Aufregung ich mach alles schon seit Tagen ksnn immer noch nicht schlafen erst bis Sonnenaufgang ist da ksnn ich erst schlafen weil ich Nachts in Panik gerate Danke :)

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Du brauchst vielleicht dringend einen Menschen, der dann bei euch ist und verständnisvoll deine Hand hält. Hast du es mal mit Baldrian Kapseln probiert? Aldi, Netto & Co. 4€ die Packung reicht. Die machen keine Gewöhnung und sollten helfen.

Scheue dich nicht, die Numme ranzurufen, wenn es dir schlecht geht. Schon das Gespräch sollte dich dann beruhigen. Alles Gute für euch.

Kommentar von Bambina9 ,

danke dir :) ya mein Mann muss jeden Abend neben mir sein !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten