Hab paar Viren auf meinem PC kann ich trotzdem zu Windows 10 wechseln?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst schon, aber allein die Logik sagt wohl: Erst weg mit den Viren und dann weiterarbeiten. Gilt auch dann, wenn du bei deinem bisherigen Betriebssystem bleibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Formatieren  und gleich windows 10 Installieren , 

Dies ist zugleich am schnellsten und sichersten 

Du kannst Den key von windows 7 eingeben , er wird akzeptiert .Erstelle Dir eine DVD und starte damit :

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Andernfalls  erfordert es viel Mühe und Zeit die Viren, trojaner und malware zu entfernen . Kein virenscanner schüzt zu 100 %

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

formatieren

win 7 installieren

update auf win 10 machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setzt dein pc zurück und behalt win 7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setzte den Comp erst zurück, bevor du wechselst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest bei der Installation alle Apps löschen,dann hast automatisch auch die Viren weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimoPlay
04.01.2016, 16:23

Beste Antwort!!!, nicht.

0
Kommentar von Rtothem
04.01.2016, 21:36

dachte,dabei formatiert er die Platte. auf jeden Fall haste installierte Malware weg. musst bloß drauf achtern,das du sie nicht Wieder installierst. dir wird bestimmt unchecky helfen und ein anti Viren Programm natürlich #^_^#

0