Frage von ka2rug, 46

Hab noch kein Lebenslauf erstellt bin 22 und weiß garnicht mehr wann ich genau was gemacht habe was mach ich jetzt?

Antwort
von DrCook, 25

als erstes schaust du dir deine Belegbaren Sachen an, also Zeugnis, Praktikabescheinigungen...
Dann überlegst du nochmal scharf und blätterst vllt in deiner Fotosammlung nochmal, was du wann gemacht hast

und wenn dann immer noch Lücken sind ist das echt blöd, weil es für den, der die Bewerbung o.ä. liest aussieht, als hättest du in der Zeit nur gechillt und das wirft kein gutes Licht auf dich

Antwort
von ev0let, 16

Frag am besten deine Eltern wann du eingeschult worden bist oder hast du noch alte Zeugnisse? darin sollte immer ein Datum stehen, hast du eine Ausbildung gemacht, bist du weiter in die Schule gegangen oder hast du mal ein Jahr nichts gemacht? 

Nimm dir ein Blatt und schreibe alle Jahre auf ab deinem ersten Schultag, dann gehe von hinten nach vorn vor.

Antwort
von halfabia, 12

Das Problem ist, dass wenn Du im Inernet schaust, es immer irgendwie falsch erklärt wird.

Also:

Lebenslauf

Persönliche Angaben

Name:                   ka2rug

Geburtsdatum:     sovieltenr.Monat.1994

Anschrift:               In derundder Straße XX

                             in XXXXX Dingenskirchen

Telefon:                 Reihe von Zahlen

Wehrdegang

19xx-19xx              Ausbildungs zum schießmichtot...

Um die Spalten bündig zu schreiben, benutze Taskstops. Im Wehrdegang unbedingt die jpüngeren Ereignisse zuerst und die Datumsangaben von wann bis wann was war einheitlich.

Viel Spaß

Antwort
von TorDerSchatten, 10

Zwischen Schulabgang und deinem Alter liegen ja jetzt nun nicht so ganz viele Jahre. Das mußt du doch wissen was du in der Zeit gemacht hast!

Übrigens reicht bei der Schulzeit die Angabe der Jahreszahl

z.B. (2006 - 2010 Grundschule Heinersdorf)

Und bei andern Tätigkeiten die Angabe von Monat und Jahr

z.B. (01/2015 - 12/2015: arbeitssuchend)

Antwort
von Alpako995, 7

Im Internet gibt es tausende vorlagen für ein Lebenslauf und Bewegungen!

Antwort
von MancheAntwort, 17

nachdenken !

wenn du nicht weißt, was du gemacht hast.... wer dann ?

Antwort
von Kometenstaub, 13

Zeugnisse und Hartz4-Bescheide raussuchen.....

Ist aber nur ein erster Schritt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten