Frage von FranziskaBlack, 31

Hab nie Hunger (Untergewicht)?

Bin 1,74 groß und wieg 54Kg... Seid paar Wochen hab ich das Problem das ich einfach keinen Hunger habe. Ich seh das Essen und bekomm kotzreiz auch vom Geruch. Leide an Eisenmangel und vor kurzem auch an starkem Blutmangel oder wie das heißt. Ich mach auch viel Sport geh auch Boxen und Schluck jeden Morgen so ein Kohlenhydratpulver... Am ganzen Tag komm ich vllt auf 400Kcal und trinken tuh ich 1L in 1,5 Wochen (ja ich trink mega wenig) ich trink aber kein Alk oder rauche kp warum hab ich kein Hunger und abnehmen tuh ich auch nicht....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vivibirne, 11

Schilddrüsenhormon! Unterfunktion!
Geh zum arzt großes Blutbild machen und kauf dir fortimel oder mach dir shakes selber:
2 bananen, milch, 200-150gr Haferflocken, honig mixxen und trinkiiii

Antwort
von sango2000, 18

Klingt auf jeden Fall nicht gut. Lass das mal ärztlich abklären. Das kann dir und deinem Körper nicht auf Dauer gut bekommen. Gerade die geringe Flüssigkeitsaufnahme kann dir später mal übele Probleme mit Nierensteinen bereiten, wenn du nicht vorher vom Nährstoffmangel her einen Kreislaufkollaps erleidest.

Antwort
von Schedixx, 15

Du trinkst zu wenig und ich habe momentan auch wenig Hunger...

Kommentar von FranziskaBlack ,

Es ist aber so das ich komplett gar kein Hunger habe seid Donnerstag hab ich nur ein mal Kartoffelsuppe gegessen und hält das Pulver. Das Problem ist das ich krass zunehmen muss weil ich für nen Wettkampf eine Gewichtsklasse höher kommen muss (15kg)

Kommentar von Schedixx ,

dann Versuch erstmal leichte Sachen zu essen wie salat oder so...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten