Frage von frittndo, 65

Hab mir vor 3 Tagen die Bänder im Sprunggelenk gerissen, weiß aber nicht ob alle oder nur ein Teileinriss; kann man das sagen, Was ist der beste Weg?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Abbrandler, 44

Mir ist am 26.12. das gleiche passiert.... Da hilft nur Fuß hochlagern / kühlen  und warten bis die Schwellung zurück geht . Lt. meinem Hausarzt kann man das am Röntgen nicht sehen (wurde im Krankenhaus geröngt um ev. Bruch auszuschließen), wenn der Fuß zu dick geschwollen ist, erst dann wenn die Schwellung zurück gegangen ist kann man das spüren und ev. mit einer spez. Technik (doch rönteng?? - da wird der Fuß irgendwie eingespannt) feststellen... Hab vorerst Bandagen und eine Air-Cast-Schiene bekommen und morgen diese erneute Untersuchung- dann kann ich mehr sagen.  Aus diesem Grunde lieber Leidensgenosse: Fuß und Kopf hoch !! Gute Besserung :-)

Antwort
von LiselotteHerz, 41

Das kann Dir nur der Arzt sagen, der hoffentlich!! doch ein MRT gemacht hat. Woher sollen wir das wissen? Du musst doch einen schriftlichen Befund haben .- was steht denn da drin? lg Lilo

Kommentar von frittndo ,

Nein, nur Röntgen, aber da sieht man halt keine Bänder...
Werd auf jedenfall bei der nächsten Untersuchung eine MRT verlangen.

Danke

Antwort
von diePest, 35

Ein Arzt wird Dir diese Frage sicher gern beantworten ... wir hier nicht. 

Es sei denn, der Typ mit dem Röntgenblick kommt gleich noch. ^^ 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community