Frage von Majortiger, 78

Hab mir ne Powerbank von DoSHIN zugelegt aber es war keine Anleitung dabei,bei Google finde ich auch nichts,hat wer Erfahrung damit?

Ist ne 20000mAh Powerbank von DoSHIN und in der billigeren Preiskategorie einzuordnen also das es kein hochwertiges Gerät ist ist mir klar aber dachte mir bei den Preis ist nicht viel verhaut. Nur weil eben keine Anleitung dabei ist,ist mir manches nicht klar,nur zur Info es ist nicht so das ich mit technischen Geräten generell Probleme habe,nur kann es ja sein das man eine bestimmte Reihenfolge befolgen muss den manchmal ladet das Gerät kurz schaltet sich dann aber aus.Mir scheint es so als müsste ich die Powerbank erst einschalten (einige Sek. Powertaste drücken) und dann ans Handy anschließen.Wenn ich sie vorher schon anschließe und dann aufdrehe schaltet sie sich wieder ab,so scheint es mir zumindest,hab sie erst seit heute und nach paar Versuchen werd ich sicher bescheid wissen aber vielleicht hat ja wer Erfahrung damit,weiß wo die Beschreibung zu finden ist oder muss man bei anderen Marken auch nach einer Reihenfolge vorgehen? Was mich aber eigentlich wundert,den ich denke mir ob ich die Powerbank vor dem anstecken aufdrehe oder nachher sollte doch egal sein oder nicht?

Antwort
von Johannisbeergel, 71

Ich hab 3 verschiedene Powerbanks.

Die einzige, die "kurz läd und wieder ausgeht" ist die mit einem Wackelkontakt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community