Frage von Konzulweyer, 33

Hab mir externe Festplatte mit 2 TB zugelegt. Laut Eigenschaften der Festplatte hat sie aber nur 1,81 TB Speicherplatz. Warum ist das so.?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von heynewbie, 23

Windows macht dir da einen Strich durch die Rechnung. Der Festplattenhersteller gibt das ganze Dezimal an, also in Gigabyte oder in deinem Fall Terabyte. Die Festplatt hat ziemlich exakt deine 2 Terabyte, also 2 ×10^12 Byte. Windows zeigt dir aber nicht die Terabyte sondern die Tebibyte an und schreibt trotzdem Terabyte dahinter. Windows stellt dich also in den Glauben, deine Festplatte hätte nur 1.81 Terabyte, das stimmt aber nicht. Sie hat 1.81 Tebibyte. 1.81 Tebybyte sind genau 2 Terabyte. 1.81 Tebibyte sind 1.81 × 2 hoch irgendwas. Was im Exponente steht weiß ich nicht genau. Wenn dir diese Antwort nicht weiterhildt und du nicht verstehst worüber ich rede, gib einfach mal auf Youtube "Tebibyte Terabyte Unterschied" ein. Es gibt viele hilfreiche Videos zu dem Thema.

Gruß

Kommentar von Konzulweyer ,

Ja, kann ich dann trotzdem 2 TB abspeichern.

Kommentar von heynewbie ,

ja kannst du, da aber fast alles, also Musik, videos usw. in mebibyte angegeben wird eigentlich nein. aber 2 tb sind eigentlich mehr als genug

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten