Hab mich zum 3. Mal übergeben es ist nichts mehr im magen jetzt kommt nur noch gelbe Flüssigkeit - ist das gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei Migräne helfen nur starke Schmerztabletten, und ein dunkler Raum... Licht ist Gift bei Migräne... Du brichst nur noch Galle weil in deinem Magen nichts mehr drin ist.. Versuch mit einem Teelöffel warmen Tee zu trinken... Immer so 2-3 Löffel etwas warten und Fan wieder.. Dein Körper brauch Flüssigkeit.. Den wen du zu schnell trinkst dan kommt es sofort wieder hoch.. Ich wünsche dir gute Besserung..
PS: Bei mir helfen immer"" IBU 800 ""...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt von der Galle versuche jetzt Tee zu trinken. Ansonsten zum Notdienst. Gute Besserung ! L.g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Galle eben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist gallenflüssigkeit also normal aber trozdem nich gesund. Frag ansonsten jemand aus deine familie oder so ob er/sie dich zum arzt bringen kann. Gute besserung noch<3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Migränepatient würde ich mir einen NEUROLOGEN suchen.

Einen leichten Tee trinken und etwas Zwieback essen.

Magnesium solltest du auch im Haus haben und in der Anfallsfreien Zeit nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Magen leer ist, brichst Du die Verdauungssäfte aus und das ist nomal.

Im Volksmund heißt das, man bricht nur noch Galle ;-))

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Wie du sagst es ist nichts mehr im Magen und von daher kommt jetzt nur noch Magensäure raus. Ist nicht schlimm.
Trink einen Tee. Du brauchst jetzt Flüssigkeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung