Frage von ItsEkko, 89

Hab mich in nen Jungen verliebt er ist 17 ich 13.. Was tun?

Ist ne lange Geschichte sry.. Also ich hab vor paar Wochen einen Jungen gesehen (in der Schule) der war in der 10. Und ist 17 ich bin in der 7. Und 13.. Ich hab mich sozusagen auf den ersten Blick in ihn verliebt und hab meine Freundin gefragt ob sie seine Nummer hat.. Hatte sie nicht .. Dann meinte sie, dass sie seine Nummer holt. Sie hat sich richtig Zeit gelassten 2-3 Wochen und dann irgendwann war er weg von der Schule und ich wusste das nicht und wollte an dem Tag wo er weg war seine Nummer nehmen (ich bin ziemlich schüchtern) und meine Freundin wollte die Nummer von jemand anderem nehmen dafür hat sie auch ca 1 Woche gebraucht der hat auch nicht gegeben und ich hab in der Zeit auf Facebook nach ihm gesucht und ihn nach mehreren Tagen gefunden und ne Anfrage geschickt. Er hat sofort angenommen haben dann ein bisschen geschrieben und jetzt zur eigentlichen Sache.. Ich hab keine ahnung was ich jetzt machen soll! Was soll ich ihm schreiben ohne dass ich ihn nerve dass wir ins Gespräch kommen (er kommt immer kurz on und ist lange off). Mag er mich nicht oder keine ahnung? Kann es daran liegen dass er 17 ist und zwischen uns 3-4 Jahre Altersunterschied ist? Oder ist das den meisten Jungs egal? Ich kenn mich nicht so mit den Jungs aus ich hab noch nie wirklich mit nem Jungen geredet/geschrieben da ich sehr schüchtern bin. Hoffe ihr könnt helfen :/ Sry nochmal dass es so lang geworden is xD

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xxlostmyselfxx, 59

Hallo, ich kenne dieses Problem. :) Lauf ihm nicht hinterher, sondern lass ihm auch mal Zeit, dass er sich von selber meldet oder dich anspricht. Es ist jedenfalls gut, dass er die FA angenommen hat und ihr etwas geschrieben habt. Aber bleib weiterhin ruhig und häng dich nicht zu sehr an ihn. Ich will dir keine Sorgen bereiten, aber Jungs in dem Alter interessieren meistens eher für Partys, Zocken und andere Mädels in ihrem Alter. Sprich ihn mal an und achte auf seine Mimik. Wenn er dir doof kommt, dann weißt du, dass er es nicht wert ist!

Kommentar von ItsEkko ,

was ich vllh noch hätte erwähnen sollen ich bin zwar schüchtern und hab nicht so viele erfahrungen.. aber niemand den ich kenn hätte gedacht dass ich 13 bin, daz ich bin ziemlich 'erwachsen' benehm und auch so ausseh (meinten sie zumindest ^^)

Kommentar von ItsEkko ,

da ich mich ziemlich erwachsen benehm*

Antwort
von uknown, 39

Tut mir leid , aber du wirkst noch ziemlich unreif. Allein dass du die ganze sache liebe nennst , ist in meinen Augen ein Zeichen deiner mangelnden Erfahrung. Lass den jungen am besten im Ruhe , ich kenne viele 17 jährige und ich kann dir sagen , dass 13 jährige kleine Mädchen schlechte Karten haben. Suche dir jemanden in deinem alter , dieser junge ist eine schippe zu hoch für dich. Lg Aurora

Kommentar von ItsEkko ,

es gibt auch nen unterschied zwischen verliebt sein und liebe ^^

Kommentar von uknown ,

achso und welchen ? hahahahahah

Kommentar von uknown ,

und deine Rechtschreibung lässt auch echt zu wünschen übrig. warte ein paar Jährchen und dann können wir weiter reden

Kommentar von ItsEkko ,

Für's Verliebtsein muss man nichts weiter tun, das überkommt einen unter bestimmten Voraussetzungen als biochemische Reaktion und ist ein vorübergehendes Phänomen. Die Liebe hingegen ist eine (im Idealfall) wachsende Fähigkeit, die ich mehr oder weniger mühsam lernen muss und die sich in so schönen Dingen zeigt, wie dem Verzeihen können, dem sich einander zuwenden können.. Beantwortet das die Frage?

Antwort
von shizoMiststueck, 15

Ich habe den Eindruck, dass du noch sehr unreif bist. Ich würde dir davon abraten. Ich wüsste auch nicht was ein 17 Jähriger mit einem kleinen Mädchen anfangen könnte. Wenn er 18 wird bist du gerade mal 14. In dem Alter geht man für gewöhnlich in Clubs feiern oder man geht mit Freunden aus die schon Arbeiten und evtl auch ein Auto haben. Da sind kleine Mädchen eine Last. Er dürfte in Clubs feiern gehen während du nicht man rein darfst und dass dann auch erst wenn du 16 wirst. Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass der Junge sich schämen wurde vor seinen Freunden, Familie etc. mit einem so jungen Mädchen zusammen zu sein. 

Und bitte sprich nicht vom verliebt sein, das wirkt extrem Oberflächlich wenn du ihn nicht einmal kennst. Warte lieber noch ein bisschen oder such dir jemand anderes in deinem alter mit dem du Händchen halten kannst. Ein Junge in dem Alter hat andere Bedürfnisse die du mit deinem Reifegrad nicht erfüllen kannst.

Antwort
von HalsiPro, 36

Also ich bin auch in der 10. Und könnte nichts mit jemandem aus der 7. Anfangen. Würde mir falsch vorkommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten