Frage von skorpionnutzer4, 45

Hab mich aus versehen angehauen jetz Nasenbluten was tun?

Problem ist mir ist Blut unangenehm vor allem mein eigenes und schwindlig ist mir auch bin aber keine Frau. Ich mag alles was mit Blut Organe innereien zu tun hat nicht normal? Und was tun gg das Nasenbluten voll unangenehm

Antwort
von Temaki, 21

Wo hast du dich denn angehauen? Wenn dir schwindelig ist, ist das nicht gut. Was hat das damit zu tun ob du eine Frau bist? Glaub Frauen sehen im Leben mehr Blut als Männer ;-)

Nasenbluten kann man leicht stoppen in dem du den Kopf zurücklegst und versuchst durch die Nase zu atmen. Dadurch kommt Luft an die Wunde, wodurch das Blut gerinnt und die Blutung stoppt.

Solltest du gestürzt sein und dir den Kopf angeschlagen haben (nicht unmittelbar die Nase) und dir ist schwindelig kann das auch eine ernsthafte Verletzung sein die ärztlicher Behandlung bedarf.

Antwort
von 1fragmichnur, 7

kopf nach vorne beugen ,,,kalten lappen in den nacken ,,,dann hörts auf ...kopf nicht nach hinten legen 

Antwort
von nocheinnutzer, 11

Taschentuch drunter, Nacken kühlen, 10 min. warten, schlafen gehen.

Antwort
von KingServo, 13

AUF GARKEINEN FALL den Kopf in den Nacken ! Dadurch läuft das Blut zurück in den Rachen - dann in den Magen und löst dort einen Brechreiz aus ! (Aufgrund des Eisengehaltes des Bluts) Also Kopf gerade oder nach vorne und was Kaltes in den Nacken ! Evt. Tuch drunter oder übers Waschbecken bis es aufgehört hat ! 

Alles gute

Antwort
von Chefelektriker, 17

Nasses Tuch in den Nacken und den Kopf in den Nacken lege, nach oben schauen, bis die Blutung gestillt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten