Frage von michelleriegel, 86

Hab meine Haare in ein kühles braun gefärbt (dunkelbraun) und hab jetzt an meinen Scheitel einen rot Stich, von was könnte das sein?

Antwort
von Lissiefantasy, 86

Hihi ich habe sie mir auch Dunkelbraun gefärbt.
Welche Färbung hast du denn
benutzt?
Hast du davor den Allergietest gemacht? Der ist (auch wenn du diese Farbe schon ewig benutzt) sehr wichtig. Eine gereizte/trockene Kopfhaut oder eine Allergie (gegen z.b Ammoniak) kann das auch auslösen. Ich weiß nicht, wie oft du dir im Monat die Haare färbst, aber zu oft färben kann das auch beeinträchtigen. Ich benutze Allergiker Shampoo. Wasch sie dir mal mit einem leichteren Shampoo (Linola).

Und ja, die Antwort: Also entweder sind das rückstände der Farbe, oder eine gereizte Kopfhaut. Einfach noch mal auswaschen.

Juckt oder brennt es denn auf dem Kopf?

Mit freundlichen Grüßen, Lissie

Kommentar von michelleriegel ,

Also, es liegt nicht an der Kopfhaut, es sind halt nur die Haare rot. Und ja ich hab die Farbe von L'Oréal dieses kühles braun, was auch momentan in der Werbung läuft. Wenn des Rückstände sind lassen die sich dann wieder auswaschen?

Kommentar von Lissiefantasy ,

Mit L'Oréal habe ich auch schlechte Erfahrung gemacht. Blond war nicht blond, sondern blau. Und bei Braun hatte ich auch bis jezt rot. Dann glaube ich eher dass das die Farbe ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten