Frage von flakrose1945, 48

Hab meine dvd sammlung verkauft da waren jetzt noch kopien von filmen ca.5 jahre alt dabei und der käufer ist zur polizei kommt da etz richtig stress?

Antwort
von Libertinaer, 9

Ja, da kommt "richtig Stress".

Im Gegensatz zum illegalen Download ist das illegale Anbieten eine ziemlich fette Straftat (daher kommen auch die ganzen bekannten Abmahnungen), die sogar eine Hausdurchsuchung nach sich ziehen kann (etwaige Marihuanapflanzen im Keller würde ich also sicherheitshalber schon mal ausquartieren ;-)).

Also das Kopieren einer "legalen Vorlage" (z.B. von einem Freund ausgeliehene DVD) für deinen Gebrauch ist nicht strafbar. Bei einer illegalen Vorlage (z.B. aus dem Netz) wäre auch das schon strafbar.

Wenn es sich da also nur um (wenige) Kopien von legalen Vorlagen "für den persönlichen Gebrauch" (in einer Masse von Originalen) gehandelt hat, dann würde ich auf Post vom Staatsanwalt warten, und dann darauf hinweisen, dass es ein Versehen war, Du die übersehen hast, es nie wieder vorkommen wird, blablub ...

Mit etwas Glück/wahrscheinlich wird das Verfahren dann eingestellt, eventuell gegen eine mehr oder weniger große Geldsumme.

Ansonsten: Wenn es soweit ist, dann kann auch ein im Urheberrecht versierter Anwalt nicht schaden. ;-) Die Erstberatung ist preislich überschaubar, weil gesetzlich gedeckelt.

Antwort
von flakrose1945, 27

War keine absicht hätte sie doch noch durch schauen sollen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten