Frage von campingluder, 35

Hab knie TEP und danach arthobifrose. Laut physio durch Fehler bei der op laut Operateur kann das eben passieren nix falsch was soll ich tun?

Mein knie ist warm und hat seit 8 Wochen weder eine gute Beugung noch streckung. Laut reha Verklebung. Laut Arzt neue OP aber wie kann das sein. War direkt nach op so und wurde immer schlechter trotz 5 Wochen Reha.

Antwort
von beangato, 24

Wurdest Du vor der OP nicht aufgeklärt über die Risiken?

Ich hab ein Hüft-TEP. Bei der REHA war ein Mann dabei, dessen Hüft-TEP (oder besser gesagt, die Wunde) sich entzündet hatte. Er musste erneut operiert werden.

Ich fürchte, auch Du kommst nicht um eine erneute Op herum.

Antwort
von somi1407, 26

Hol dir eine zweite Meinung bei einem anderen Arzt. Ich schätze aber, dass du um eine weitere OP nicht drumherum kommst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten