Hab immer Stimmungsschwankungen woran könnte das liegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach dir eine Liste und schreib auf, was dich alles an deinem Leben stört und was du genauso wieder machen würdest. Wenn die positiven Sachen überwiegen, denk einfach nicht an die negativen. Wenn die negativen überwiegen, überlege dir, was du selbst daran ändern könntest. Und schon wird es wieder positiv. Was du eh nicht ändern kannst, darüber musst du auch nicht nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist bei mir auch manchmal so aber vllt musst du dir ein Lebensziel setzten, welches dir Kraft gibt wenn du daran denkst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung